Sehr ihr die horrorclowns als gefahr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ehrlich gesagt schon... wenn plötzlich ein Clown am Straßenrand auftaucht, könnte das Panik auslösen (da man erschrickt und einfach Angst bekommt) ggf. baut man dann vielleicht sogar noch einen Unfall.
Außerdem prägen sich solche Bilder stark in Kinderköpfen ein und können richtige Angstzustände (oder auch Phobien) auslösen. Damit hat man dann ein Leben lang zu kämpfen!

Es gibt schon genug kranke Sachen auf dieser Welt, diese Typen sollen sich meiner Meinung nach ein sinnvolles Hobby suchen und nicht bewusst andere psychisch schaden.

In der heutigen Zeit wo alle in Alarmbereitschaft sind wegen Amokläufen und Anschlägen etwas daneben und auch fahrlässig sowas abzuziehen.

Hoffe die Verantwortlichen werden dafür bestraft.

keineideekeinei 21.10.2016, 12:22

woah, stimmt... habe gerade voll vergessen das KEIN MENSCH in alarmbereitschaft war so... während dem 2ten weltkrieg... während dem 3ten weltkrieg... während den zeiten davor

du bist so wordgewandt!

0
MrMiles 21.10.2016, 12:32

Quatsch, ich Versuch mich einfach nur nicht blöder zu verkaufen als ich bin. Artikel überwiegend richtig setzten kann ich schon seit der Grundschule.

Und nein, ich bin auch nicht seit dem 2ten Weltkrieg in Alarmbereitschaft. Seit den Abschlägen in Paris haben wir eine Terrorwarnung von Innenministerium welche noch nicht wieder aufgehoben wurde.

Hier haben sie heute Nacht einen verrückten verhaftet der mit einem Katana durch die Innenstadt gerannt ist. Ich würde also auf Clowns mit Kettensägen ohne zu zögern schießen.

0

Das ist einfach nur ein von den Medien aufgebauschtes Thema. Es gibt viel ernstere Themen mit denen man sich beschäftigen sollte, wie dämliche Clowns die Leute erschrecken.

Nein, ehrlich gesagt nicht. Ich habe vier Selbstverteidigungskurse hinter mir und meine Tritte ins Gemächt sind hart und gezielt. Meinetwegen dürfen die gerne mal zu mir kommen. Danach machen die das ganz bestimmt nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?