sehr gute musik aktuell oder auch älter die einen nicht nervt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

höre Dir doch einfach mal die Band The Gathering an. Hier mal einige Anspieltipps :

The shortest day, In beetween, a noise severe ( 2006 )

These good people, Souvenirs, Jelena, A life all mine ( 2003 )

Black light district, Debris ( 2002 )

Analog park, Saturnine ( 2000 )

Red is a slow colour, Travel, Illumating ( 1998 )

Kevin´s telescope, The may song, Shrink ( 1997 )

Strange machines ( 1995 )

Live : Broken glass bei MTV, Alone ( DVD a sound relief 2004 )

Diese Band spielt eigenständigen und vielseitigen Rock und deren damalige Sängerin, nennen viele einfach nur ,, The Voice "

Von der Sängerin Camille O´ Sullivan zwei Coverversionen :

Hurt ( Jonny Cash )

My Death ( David Bowie ) 

2 absolut großartig und berührende Versionen 2 bekannter Künstler.

Am besten die Live - Versionen vom Jazz Open Festival anhören.

Gibt´s alles auf Youtube.

Viel Spaß damit.

Gruß


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Payphone maroon five
Maps maroon five
Love me like you do ellie goulding
Rolling in the deep adele
Alles wird gut bushido
Not afraid eminem
Monster eminem
Stronger than i was eminem (ballade mit rap)
Vergiss mich bushido
Stronger kelly klarkson
What the hell avril lavigne
99 luftballons xD
California von phantom planet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit "Black Chandelier" von Biffy Clyro?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?