Sehr gute Externe Festplatte zum Let's Playen mit USB 3.0?

4 Antworten

Hallo Triki09, 

Ob es sich lohnt kommt darauf an... Eine SSD kann die Ladenzeiten wirklich beschleunigen, sie wird aber kein Effekt auf dein FPS haben. Eine SSD hat limitierte Anzahl von Schreibvorgänge pro Speicherzelle. Datenrettung ist in den Regel immer noch schwieriger und teurer für SSDs im Vergleich zu HDDs. Daher ist es eine gute Idee immer ein Backup von deinen Daten zu machen. Du könntest eine SSD aus 250-500GB z.B. mit einer großeren HDD kombinieren. So wirst du die Leistung der SSD für dein Betriebssystem und die am häufigst verwendeten Spiele/Programmen nutzen und immernoch die Zuverläßigkeit der HDD für deine Fotos, Filmen und Musiksammlung haben.

MfG, Titania_WD

Hallo HexlerLP, 

Die von NDSxProgger empfohlener MyBook Festplatte könntest du für LetsPlay benutzen. Hier findest du mehr Info über diese Festplatte – 

http://products.wdc.com/support/kb.ashx?id=KHbpzn

Wenn du eher für eine tragbare Variante interessiert bist, dann könntest du hier ein Blick werfen – 

products.wdc.com/support/kb.ashx?id=nsX8yc

Der Artikel hier könnte für dich auch nützlich sein – 

„SO FUNKTIONIERT’S:Gameplay aufnehmen – Let’s Plays, Walkthroughs oder Tutorials“ 

neuerdings.com/2014/02/13/setup-fuer-gameplay-aufnahmen/

MfG, Titania_WD

Was möchtest Du wissen?