Sehr großen Liebeskummer , was dagegen tun?

3 Antworten

Natürlich tut alles weh, weil das alles noch frisch ist. Jedoch verliebst du dich schnell, ich meine du hast letzte Woche mit deiner Ex Schluss gemacht und dann verliebst du dich direkt in eine gute Freundin? Vielleicht ist das auch nur Schwärmerei oder nur die Sehnsucht jemand an deiner Seite zu haben. Liebe sucht man nicht sondern die findet dich, sprich genieß dein Leben erstmal und romantisiere dein Leben nicht, denn du kannst ohne jemanden bzw ohne Partner leben, bis man den findet dauert das - was ja auch normal ist. Aber sei nicht traurig nur weil die pech hattest, denn jeder der noch nicht den Partner fürs Leben gefunden hat, hat auch Pech und wir leben alle weiter. Viel Erfolg weiterhin.

I've been there.

Ich erinnere mich immer gern daran dasses kein sinn macht der Vergangenheit hinterherzuweinen weil man sie erstens eh nicht ändern kann (deswegen heißt es ja VERGANGENHEIT) und zweitens wirkt sich das negativ auf deine Zukunft aus, wenn du nicht mit der Vergangenheit abschliessen kannst. Glaub mir schlechte Zeiten kommen und gehen aber zu 💯% auch wieder

Viel Glück man

Ich glaub an dich brudi💪🏼

Ich habe überhaupt keine Chancen bei ihm, bin verzweifelt?

Hey, ich habe ein Problem. Und zwar habe ich durch meinen Nebenjob einen Jungen kennengelernt der dort auch als Aushilfe gearbeitet hat. Dies war vor einem Jahr. Wie es auch dazu gekommen ist, stand ich plötzlich auf ihn und habe es meiner Freundin erzählt. Irgendwann wusste es ein Junge aus meiner Klasse und hat ihn auf Snapchat geaddet und versucht, uns zu verkuppeln. Auf jeden Fall ist es so verlaufen, dass ich den Jungrn auf den ich stehe aufgeklärt habe und er mit gesagt hat, er hätte eine andere mit der er schreibt, ich habe es akzeptiert. Ein paar Monate später habe ch ihm wieder geschrieben und gefragt ob es überhaupt keine Chance gäbe? Er hat deutlich gemacht, dass er nicht interessiert ist. Und ich weiß dass ich ihn vergessen sollte. Aber immer wenn ich über ihn hinweg komme bzw gerade dabei bin und es gut klappt, taucht er immer irgendwo auf und ich sehe ihn. Ihr müsst wissen, dass wir auf getrennte Schulen gehen und ich ihn sonst auch nie sehe. Zwischendurch hatte ich auch Kontakt zu einem anderen Jungen und auch bisschen mehr...mit dem habe ich es dann beendet weil ich gemerkt habe, dass ich kein Interesse an ihm habe. Gestern habe ich den Jungen auf den ich stand/stehe wieder gesehen und alle Gefühle sind wieder hochgekommen...so heftig dass ich dann die ganze Nacht weinen musste...seine Schule und meine Schule waren gemeinsam auf einem Ausflug, aber ich hatte nicht damit gerechnet, ihn zu sehen...ich weiß ich habe sehr viele Fehler gemacht und wenn ich vllt anders an ihn rangegangen wäre hätte es nicht so geendet...denn ich habe alles verkackt....ich habr keine Ahnung was ich machen soll. Ich habe so starke Gefühle für ihn und habe schmerzen...was soll ich bloß machen? Ich hatte ihn ne Zeit lang auf snap bis meine Freundin ihn blockiert hat...ich habe garkeine Kontakt zu ihm...ich habe solchen Liebeskummer, bitte helft mir.

sorry für die Rechtschreibung, ich hab nicht drauf geachtet.

...zur Frage

Liebeskummer und Ex geht in die Klasse. Was soll ich nur?

Ich M/16 geh mit meiner Ex in die Klasse. Vor 2 Monaten hat sie Schluss gemacht und ich war eine Woche so fertig aber hab nur geweint. Wir haben uns aber 2 Mal getroffen in der Woche und es war so als wären wir zusammen. Sie war aber so gemein zu mir aber als wir uns getroffen haben hat sie mich geküsst und wir haben auch beieinander geschlafen die 2Mal wo wir uns getroffen haben. Aber wo sie weg war war sie wieder extremst gemein. Nach 1 1/2 Wochen oder so hat sie es bereut und wollte wieder zusammen sein aber ich wollte nicht mehr weil der Schmerz von der Trennung so stark war.Wir haben aber trzt noch was gehabt und waren eig fast noch zusammen nur das ich ihr nicht mehr so viel Aufmerksamkeit gegeben habe. Sie hat sehr oft geweint hat hat sie mir gesagt und wollte nur zusammen sein. Jetzt am Wochenende hat sie jemand aus der höheren Klasse angeschrieben und von einem auf den anderen ignoriert sie mich und will nix. Wenn ich Anruf, schreibe oder Snapen will ignoriert sie es oder schreibt nix darauf zurück.Das hat mich so fertig gemacht das ich so stark geweint habe und alles weil ich in dem Monat wo wir trzt noch was gehabt haben einfach das wichtigste war. Sie wollte nur mit mir reden oder schreiben oder was auch immer. Und ich packe es einfsch nicht das ich jetzt nichts mehr für sie bin. Gestern hab ich sie gefragt ob wir uns treffen können und zuerst wollte sie nicht doch dann konnte ich sie iwann überreden das wir uns an ihren Bahnhof treffen weil ich so stark geweint habe und nur mit ihr reden wollte. Doch in diesen 2h war sie so glücklich und fröhlich und hatte so viel Spaß mit ihr. Sie hat mich auch iwann so lieb umarmt und hat mich so glücklich angeschaut mit ihren Augen. Sie hatte auch kein Problem das ich sie angreife oder küsse. Sie war so glücklich. Ich hab gedacht jetzt bin ich ihr vielleicht ein bisschen wichtiger. Sie hat mir gesagt das sie schon müde sei und sie sich dann ins Bett liegt und schlafen will. Sie hat aber ich glaube bis 5 in der früh mit dem Typen noch geschrieben und mich hat sie wieder ignoriert. Sie juckt es nicht ob ich wein oder iwas. Ich dachte ich würde ihr wieder was bedeuten. Und jetzt hat sie mich blockiert weil ich ihr zu oft geschrieben habe. Sie hat mir nie zurückgeschrieben. Und wir gehen halt in eine Klasse und das ist noch schlimmer. Sie flirtet mit anderen und greift sie an und ich kann da nicht zuschauen.Nachdem sie mich blockiert hat bin ich heulend ins Zimmer und hab ihr auf einer anderen Plattform geschrieben. Sie hat gesagt ich bedeut ihr nichts mehr und sie will auch nix mehr. Ich soll sie lassen und ihr nicht mehr schreiben und das ich es verkackt habe. Aber ich versteh es nicht wieso es dann gestern so am Bahnhof war. Ich weiß einfsch nicht was ich machen soll. Ich will das wichtigste in ihrem Leben sein aber ich will nicht mehr zusammen sein iwie.Ich vermisse sie so und sie dsnn jeden Tag in der Schule zu sehen wird mich fertig machen.

...zur Frage

Wie lasse ich los (Liebeskummer, Friendzone)?

Hi, ich habe gestern mit einer guten Freundin einen heftigen Streit gehabt. Es ging darum, dass ich mehr als nur auf eine Freundschaft hinaus war (hab mich seit kurzem in sie verliebt) und sie neulich einen anderen Typen kennengelernt hat und mich eher als "besten Freund" bei sich behalten möchte. Ich habe ihren Verlangen bedauerlicherweise abgelehnt, weil ich es nicht sehen kann , wie sie glücklich eine Beziehung führt, während ich neben ihr als Maskottchen stehe und ihr zuschaue.
Damit wir uns gegenseitig keinen Schaden zufügen, wollte ich natürlich den Kontakt zu ihr abbrechen und ihr alles Gute wünschen, allerdings hat sie im Telefonat angefangen zu weinen und gesagt , dass sie ohne mich nicht kann, dass sie jeden Morgen mir schreiben muss und jeden Tag meine Stimme hören muss. Ich habe momentan mit ihr noch Kontakt. Weil sie mir gestern leid tat, entschärfte ich die Lage. Ich will sie nicht verletzen - das würde ich mir nie verzeihen. Ich bitte um Ratschläge, was kann ich tun? Soll ich unseren Kontakt fortführen auf freundschaftlicher Basis , oder soll ich mit ihr den Kontakt abbrechen. Ich bin sehr verwirrt und kann mir ebenfalls nicht erklären , warum sie so anhänglich ist, obwohl sie jetzt doch einen anderen Typen gefunden hat. Welche Rolle spiele ich denn in ihrem Leben , wenn sie mich abgewiesen hat und mit mir keine Beziehung vorstellen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?