Sehr geehrte Community, was ist der Unterschied zwischen Klassen und Objekten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Klasse ist das "Ganze" in dieser Klasse befindet sich das Objekt.

Eine Klasse legt fest, wie ein Objekt aufgebaut ist (Attribute) und wie es sich verhalten kann (Methoden). Es ist quasi der "Bauplan" des Objekts.

Ein Objekt ist eine Instanz einer Klasse. Dort werden die Objekt-Attribute gespeichert und es kann diese durch seine Methoden verändern

Die Klasse stellt das Grundgerüst dar.

Objekte von einer Klasse sind dann die Instanzen, mit denen man Arbeiten kann.

String ist zb eine Klasse und String temp = "HalloWelt"; ist dann das Objekt der Klasse. In temp kannst du anschließend Dinge schreiben, lesen, vergleichen etc.. Du kannst also unter temp sämtliche Funktionen aufrufen, die die Klasse String bereitstellt.

Die Klasse ist wie eine Schablone. Sie stellt alles sehr allgemein dar.

Beispiel: Ein Haus hat als Attribute: Anschrift, Eigentümer

Das Objekt dagegen ist spezifiziert. 

Beispiel: Der alte Palast hat als Anschrift Berlinerstr.14 und gehört Graf Robert

Stelle dir vor eine Klasse wäre ein Haus. 

Das Haus kann jetzt verschiedene Objekte haben wie z.B. einen Herd, eine Badewanne, einen Fernseher.

Die Objekte können dann spezielle Anwendungen ausführen.

Was möchtest Du wissen?