Sehr früh die Periode

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo Victoria ! :) Du solltest dir keine Gedanken über den Zeitpunkt deiner erste Peridode machen. Es kommt wie schon oben erwähnt bei jedem Mädchen anders. Teilweise gibt es Mädchen, die sie erst mit 17 bekommen, was auch noch im Rahmen ist. wichtig ist, dass du deinen Körper ab jetzt beobachtest, damit du von deiner Periode nicht überrascht wirst. Das ist am Anfang noch nicht ganz einfach, weil du die Anzeichen dafür vllt noch nicht ganz kennst. Manchem Mächen bekommen Pickel, sind etwas launisch oder spüren ein mehr oder weniger leichtes ziehen im Unterleib. Auf diese Dinge solltest du in Zukunft achten, da deine Periode am Anfang wahrscheinlich noch unregelmäßig ist. Was Tampons und Binden angeht, solltest du selber sehen, was dir am meisten zusagt. Tampons sind um einiges praktischer, da man dann trotz seiner Mentsruation schwimmen gehen kann und zudem noch um einiges hygienischer. Probier einfach beides aus und du wirst merken, was das Richtige für dich ist ! :) Liebe Grüße

icecruiser 29.10.2012, 12:22

Am besten läßt sich der Zeitpunkt der nächsten Regel bestimmen, wenn man die Aufwachtemperatur mißt. Sobald die Temperatur auf über 37°C hochgeht (nach dem Eisprung), sind es noch etwa 14 Tage. Am Tage der Blutung selbst fällt die Temperatur unter 37°C.

Pickel sind ein Zeichen für Östrognemangel (Hefe hilft dagegen, oder Salbei, Leinsamen, Brennnesselsamen...), während Launischkeit und Aggressivität Progestronmangel verraten. Dagegen kann man Schafgarbe-Blätchen essen - 1-2 reichen schon aus.

0

ich hab sie schon mit 11-12 jahren bekommen und bin 14^^ am anfang ist es immer stark da solltest du die Binde alle 1-2 stunden wechseln. Ich benutze Tampons und wechsle sie jede 2 stunden wenn sie stark sind. aber am anfang hat es etwas weh getan sie rein zu tun. hoffe ich konnte dir helfen :)

Hallo Victoria.

Es gibt kein "normales" Alter für den Beginn deiner Periode. Sie kommt nun mal wenn sie kommt und bei manchen is das mit 11 bei anderen mit 15. Auch die Stärke schwankt und ist nicht bei allen gleich .Am Anfang der Periode kann es sein, dass man bis zu alle 2 Stunden Binden, bzw. Tampons wechseln muss. Außerdem lässt die Blutung gegen Ende der Periode immer mehr nach. Wie oft Binden gewechselt werden müssen, hängt wieder von der Stärke der Blutung ab, aber das findet jede Frau für sich relativ schnell heraus. Tampons oder Binden, dass ist einfach Geschmackssache - bei beidem gibt es Varianten mit mehr oder weniger Auffangvolumen. Das musst du ausprobieren. Beim ersten verwenden von Tampons unbedingt Gebrauchsanleitung gut lesen, dass nix schief geht. Bei Tampons ist es extrem wichtig regelmäßig zu wechseln da sonst die Chancen an TSS (Toxisches Schocksyndrom) zu erkranken steigen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Sportlehrer sehr rücksichtsvoll sind was die Periode betrifft. Bei starken Schmerzen oder Sportübungen die mit Blutung unangenehm sind durfte ich immer aussetzen.

Ich hoffe das hat dir schon ein wenig weitergeholfen.

Liebe Grüße MilliTary

Hey also mit noch keine 13 ist das nicht schlimm das du deine Tage hast. Ich hab eine Freunin die hatte sie schon mit 9! Es ist normal das sie so stark sind, denn bei jeden ist es anders. Meine Freundin hat mir erzählt das die ersten Tage wenn sie im Monat ihre Regel bekommt am stärksten sind. An deiner Stelle würde ich Tampons benutzen. Denn die halten länger. Und wenn du bei den Binden bleibst, würde ich sie einfach öfters wechseln bevor man was sieht und am besten alle 2 Stunden nch sehen und wenn nötig wechseln. Also mach dir keine Sorgen!!

Also meine cousine ist gerade mal 11 und hat ihre Regel bekommen. Das ist eigentlich nicht so schlimm. Und deine binde solltest du dann wechseln wenn du merkst dass sie voll ist es kann manchmal in 2 std oder manchmal auch in 4std sein. Und ob du tampons benutzen will's oder binden ist eigentlich deine Entscheidung, tampongs sind meist bequemer aber schwer und ecklig wenn man sie benutzt... und in der Schule wie du schon sagtest mach nur die Sportarten mit die du willst.

VictoriaTey 28.10.2012, 22:13

Wie merke ich denn das die voll ist? ;o)

0
icecruiser 29.10.2012, 12:25
@VictoriaTey

Manchmal spürt man, daß wieder Blut läuft, vor allem beim Aufstehen nach längerem Sitzen. Trinke mal stündlich 1 Glas Wasser, dann kannst Du den Toilettengang als Richtlinie nehmen.

0

Keine Panik! Ich war 10 Jahre alt, wie ich meine Tage bekommen habe. Des hängt davon ab, wie reif du schon bist. Ob du Binden oder Tampons benutzt überlasse ich dir, welches für dich am bequemsten ist. Ich persönlich benutzt nur im Urlaub Tampons, da es für mich unangenehm ist. Lg:-)

ich hatte meine erste periode mit 12 (: ich würde wenn ich du währe erst zu tampons wechseln wenn du dein erstes Mal hinter dir hast (:

Es is ganz normal dass du Deine Periode hast! Normal is es zwischen 11-16 Jahren ! Wenn du starke Bauchschmerzen hast in der früh würde ich mich befreien lassen vom sportunterricht! Je mehr du dich bewegst desto schneller bist du deine Periode wieder los!

VictoriaTey 28.10.2012, 22:12

o.o Das mit dem bewegen wusste ich jetzt nicht. heiß das, wenn ich meine Tage habe und zuhause vorm Laptop sitze können sie 5 Tage und wenn ich jetzt wärend der Zeit mehr Fahrrad fahre können sie 4 Tage dauern? Falls du das weißt bitte antworten, ich hasse es nämlich wenn ich sie habe xD

0
carli3000 29.10.2012, 00:14
@VictoriaTey

Es stimmt nicht, dass deine Periode schneller weg ist, wenn du dich bewegst. Sie braucht ihre Zeit, und ist am Anfang meistens noch ziemlich lange. Es kann sogar bis zu zwei Wochen dauern ! Wenn es länger sein sollte, würde ich zu einer Frauenärztin gehen :) Aber viele Mädchen haben weniger Schmerzen, wenn sie sich bewegen, anderen hilft dagegen Ruhe mehr :) Glaub nicht sofort alles, was hier steht :P Lg, carli

0
icecruiser 29.10.2012, 12:28
@carli3000

Das Blut braucht nicht "seine Zeit" , sondern es ist die Menge an Blut, die ablaufen muß - eben bis alle Schleimhautreste, die die Gebärmutter aufgebaut hatte, raus sind. Das kann tatsächlich beschleunigt werden. Ganz schlimm wird es, wenn man mit der Einnahme von Schmerzmitteln nicht aufpaßt, die blutverdünnend wirken. Dann läuft und läuft es - aber eben nur, bis alles raus ist. Dann ist man ganz schnell damit fertig - aber man meint bis dahin, man verblutet...

0

keine sorge... das ist bei jedem unterschiedlich... ich zum beispiel habe meine Tage mit 11 bekommen, meine 15-jährige Freundin hingegen hat sie immernoch nicht ;) das ist vom Gewicht abhängig soweit ich weiß... man bekommt sie wenn man etwa 45, 50 kilo wiegt oder jedenfalls war das bei mir und allen meinen freunden so ;)

Binden solltest du wechseln, sobald sie voll sind.

meinen Erfahrungen nach nehmen Tampons sogar weniger Blut auf, als Binden (bei mir: Tampons muss ich nach 2-4 stunden wechseln, Binden jedoch nur alle 4-8 stunden) von daher würde ich dir raten einfach weiter Binden zu benutzen :)

deine Blutung ist unterschiedlich stark... mal kann sie stärker sein und mal schwächer. Mach dir da keine sorgen :)

Je früher jemand dran ist, desto höhere Hormontätigkeit hat man halt. 13 finde ich schon fast ein bißchen spät...

Jedesmal beim Toilettengang solltest Du die Binde wechseln. Es ist wichtig, daß Du häufig auf Toilette gehst, weil es sonst eine Harnverhaltung geben kann, und das tut weh.

Ist nicht schlimm :) Ich habe sie mit 11 Jahren bekommen zwar nicht so viel aber das ist bei jedem anders. :D Ich mache jede Übung mit in Sport auch wenn ich meine Tage habe. Ich würde Tampons nehmen, aber da geht die Jungfräulichkeit baden ;)

VictoriaTey 28.10.2012, 22:15

yay, dann kann ich ja als erste in meiner Klasse sagen, ich habe die Jungfräulichkleit verloren als ich 11 war und kein GV hatte ;D

0

das ist ganz normal man bekommt seine Periode zwischen 9 und 16 jahren. ich war auch 12 das ist ganz normal

Ich hab sie mit 11 auf Klassenfahrt bekommen :/ Angenehm, was? :D

VictoriaTey 28.10.2012, 22:09

;o) bitter :D

0

Wie wärs , wenn du dich darüber mal mit deiner Mum unterhältst und nicht mit wildfremden Leuten ? Noch dazu, wo du noch so jung bist .

VictoriaTey 28.10.2012, 22:08

Geht dich nichts an??

0
ibidumm 07.11.2012, 12:14
@VictoriaTey

Dann darfst du solche Fragen nicht stellen, wenn dann die Leute , deren Antworten dir nichts gefallen das auf einmal nichts angeht lol. Werd erwachsen Mädel

0

Was möchtest Du wissen?