sehr dringende Frage Ich soll eine Baugrube ausheben, in dieser befinden sich noch Bomben, wie Fliegerbomben und weiteres Kann ich meine Arbeit verweigern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich! Ich will garnicht wissen was passiert wenn da eine hochgeht. Da sollte dein Chef (es klingt jedenfalls so dass du einen hast) die Einsicht haben das du das nicht machen kannst und darfst. 

Dein Chef ist verpflichtet dir entsprechenden Schutz bei deiner Arbeit zu geben. Du solltest wirklich Bombenentschärfungsexperten die Sache machen lassen. 

Falls so ein Ding hochgeht und du es alleine gemacht hast (und du nicht gestorben bist) wird das auch Rechtliche konsequenzen für dich und besonders für deinen Chef haben! Zieh dir also Experten zu rate. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du! Musst du, sonst gehen die evtl. in die Luft. Ruf die Polizei oder so, dass dort Blindgänger sind.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher weißt du denn, was sich darin befindet, wenn du sie noch nicht ausgehoben hast? Röntgenblick oder hat dir das jemand erzählt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Befinden sich oder könnten sich befinden. Wenn da welche drin sind hole den Kampfmittel Räumdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Detlefsiegert, wenn da wirklich Bomben wären, würde jeder normale Mensch das Bombenentschärfungskommando holen - deshalb gehe ich davon aus das deine Frage nicht erst gemeint ist.

---
Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?