Sehr dringend warum habe ich schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Es kann sein, dass  die Watte beim Einführen an deiner Schleimhaut festklebt. Also es zu stumpf ist.
Da würde es helfen das Tampon ganz leicht anzufeuchten.
Dann ist es außen feucht und kann rutschen.
2. Wenn man den falschen Winkel beim Einführen erwischt, dann kommt man nicht weit. Das Tampon ist dann am falschen Ort und schmerzt.
Richtig plaziert macht es keine Schmerzen.
Und stört auch beim Pinkeln nicht.

dann wirst du wohl irgendwas falsch gemacht haben. tampons mit einführhilfe können helfen und ausserdem hilft es auch wenn man seinen eigenen körper kennt.

Du hasst das Tampon sicher nicht richtig eingeführt, zu wenig tief. Probier es wenn du bequem liegst noch einmal. Zieh es erst raus, wenn es vollgesogen ist.

Vielleicht wegen deinem Jungfernhäutchen, wenn du noch eins hast sonst frag dein Frauenarzt

Das Jungfernhäutchen hat eine Öffnung.
Das kann nicht das Problem sein.
Es ist eher wie ein Ring.

0

Was möchtest Du wissen?