Sehr dolle Panik/Angst vor der Schule!

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hmm kenne ich eine frage die musst du mir genau beantworten ist es sehr sehr schlimm heist kannst du gar nicht mehr hin weil du dann z.b umkippst oder luftprobleme bekommst wenn ja dann ist es ein fall von schulangst habe ich auch bei mir war es so schlimm das ich weil ich niht in die schule gehen konnte in eine schule für kranke zu erst gegangen bin und dann wurde es da also als ich wusste das ich da wieder raus musst ganz schlimm deswegen war ich im lezten sommer 10 wochen in einer jugend pyschatri besser gesagt psychosomatik da ich keine luft mehr bekommen habe und man geht in die psychosomatik wenn man eine erkanrakung hat die normalwer weise orgarnisch ist aber in dem fall durch den kopf ausgelöst wurde mir hat es geholfen und ich wünsche dir viel glück das du es schaffst un es bei dir nicht so weit kommt

also schon manchmal das ich ganz schnell atme und es mir auch schwerfällt zu atmen, außerdem Kriege ich dann immer sehr doll bauchkrämpfe, danke :)

0
@Lilli142002

würde sagen schulpanik trift es hier eher blöder tipp ich weis aber psyhologische beratung kann ich dir nur sagen hmm komisch das ich so einen tipp gehe ich hasse eigentlich psychologen naja versuche es und verscueh es schnell weil es wird noch schlimmer wenn du wartest

0

Das ging einer Freundin von mir genau so. Sie hatte totale Angst wollte nicht in den Bus steigen und hat sich in der Schule in der Toilette eingeschlossen und wollte sich von ihren Eltern abholen lassen. Aber das ging nach einiger Zeit wieder weg. Also glaube ich, dass das beste ist sich der Angst zu stellen und nach einiger Zeit verschwindet sie dann wieder. Und wenn das nur die Lehrer sind dann hast du ja immer noch die Pausen mit deinen Freunden :)

Ich würde zu erst mal mit meinen Eltern darüber reden. Vil hilft ein gespäch mit der Schulleitung und dem betroffenen Lehrer, wenn nicht würde ich durchaus ein Schulwechsel in betracht sehen.

Danke :) nur ich traue mich nicht das anzusprechen..

0
@Lilli142002

Das schaffst du schon, deine Eltern werden dich sicherlich verstehen. Ich wünsche dir alles Glück der Welt.

0

Panik wegen der Schule..?

Hallo erstmal ich wollte gerne fragen ob ich was gegen meine Angst machen kann. Ich wurde für dieses Halbjahr runtergesetzt & bin ab jetzt in einer neuen Klasse. In meiner alten Klasse hatten die Lehrer was gegen mich. Sogar meine Mutter hat das gemerkt & wollte mich auf einer anderen Schule anmelden. Ich hatte schon diese Angst bevor ich in die neue Klasse kam.

Diesmal weiss ich aber, dass mich die neuen nicht mögen ( weil ich älter bin usw. die haben es auch selbst geschrieben und ich hab Screenshots davon gesehen. ) Ich hab mich auch am ersten Schultag extrem unwohl gefühlt & konnte keinen guten neustart starten da die mich schon 'im negativen kannten' & schon die ersten Sprüche sagten. Ich will ja niemanden zwingen mich zu mögen, aber es ist schon traurig sowas nach dem ersten tag zu erwähnen & abzuziehen. Ich hab auch angst zur Schule zu gehen, da die andere Schule sich noch nicht gemeldet hat, obwohl die meinten das die sich in paar tagen melden... & das vor 3 wochen.

Morgen will ich überhaupt nicht in die Schule, weil diese Angst mich schon zum Heulen bringt. Mir ist oft übel & schwindelig & ich hab öfters Panikattacken. Ich hab ja auch Privat viele Probleme die mich innerlich "kaputt machen".

Ich fühle mich auch von meinen Eltern nicht verstanden & die lassen mich auch in solchen Situationen im Stich, weil die angeblich besseres zutun haben. Vom Schulwechsel mal abgesehen. Als ich meine Mutter fragte ob die Schule sich jemals melden würde, antwortete sie mit "tja". Meine Eltern sind ja auch getrennt & haben es nicht Leicht, aber manchmal wünsch ich mir unterstützung von denen.

Tut mir leid, dass es so lang geworden ist. Aber ich hoffe, dass mir jemand weiter helfen kann. :(

LG

...zur Frage

Was tun bei akuter angst und panik?

Was tut ihr wenn ihr panikattacken habt?

...zur Frage

Wer/was hilft wirklich bei Angst/Panikstörung/Depressionen?

Hallo, Für alle die sich nicht mit Panikattacken sowie Agrophobie und soz. Phobie auskennen , diesen Beitrag bitte ignorieren. Ich bin Simon, 18 Jahre alt und grade mit dem Abitur fertig. Ich leide unter starken Angst bzw. Panikattacken , die mein Leben sehr stark einschränken. Die Ängste gibt es seit ungefähr 3 Jahren, aber die Panik bildete sich erst mit dem Beginn der Abiturphase. Ich mache seit 3 Monaten eine Verhaltenstherapie , die meiner Meinung nichts bringt und der Therapeut unfähig ist, bzw mir auch unsympathisch. Vor 1 Jahr war ich ein ganz normaler, beliebter Junge. Ich hatte alles was ich brauchte. Nun plagen mich Depressionen , soziale Phobie, Agrophobie und dies alles ist natürlich noch gekoppelt mit Panikattacken. Ich sitze seit Monaten in meinem Zimmer , denn das ist mitlerweile der einzige Ort an dem ich mich wohlfühle. Meine Freunde habe ich ewig nicht gesehen, da ich mich mitlerweile einfach nicht mehr traue mich bei Ihnen zu melden. Hat jemand das alles schon durchgemacht? Was hat euch geholfen? Welchen Weg habt ihr eingeschlagen? Wie findet man einen geeigneten Therapeuten? P.S. ich werde keine Meidikamente nehmen

...zur Frage

schulangst, anxiety?

Hallo,

ich brauche schnell eine antwort. Ich habe seit diesem schuljahr öfters panikattacken wegen Lehrern, Schülern und Stress. man kann es glaube ich anxiety nennen. Ich habe es meinen Eltern noch nie erzählt aber sie wundern sich warum ich so oft krank bin. Ich habe eben wieder eine gehabt und habe angst in die schule zu gehen, Ich will es ihnen sagen weiß aber nicht wie?

...zur Frage

Panikattacken im Klassenzimmer...was soll ich tun?!

Hey Leute ! :) ich bin 15 und habe seit längerer Zeit Panikattacken. Eigentlich habe ich diese Attacken ganz gut im Griff, aber im Klassenzimmer (bzw. in geschlossenen Räumen) sind sie besonders schlimm. Ich habe angst, dass ich umkippe, da ich immer ziemlich dolle hyperventiliere. Aber ich kann ja auh nicht einfach aus dem Unterricht verschwinden....was soll ich tun ?!? bitte helft mir und danke im vorraus !<3

...zur Frage

Ich habe glaube ich gerade eine Panikattacke bitte kann mit jemand helfen?

Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Ich habe extreme panik und habe angst einem Menschen zu begegnen. Zu gleich vermisse ich allerdings meinen Freund wie verrückt. Ich fange ganz plötzlich an zu weinen und ich weiß nicht was mit mir ist. Kann es sein dass das eine Psychose ist? Ich habe seid 4 Jahren Depressionen und auch mal Panikattacken gehabt aber gerade habe ich Panik einfach Panik bitte helft mir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?