[Sehr besorgt] Katze (12). wackelt mit dem Kopf [Videobeispiel]

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine katze hate das auch ihr geht es aber gut die frage ist wann hatte sie das das erste mal, meine Katze hatte das nach der geburt bei älteren katzen kann das vorkommen, bei denen die nerven schneller übersäuern können dann fangen die Muskeln an zu zucken

KevinMaine1000 07.03.2014, 15:17

War heute das erste mal. Und danke für die schnelle Antwort.

0
Elbeobst65 07.03.2014, 15:35
@KevinMaine1000

Das hat doch nichts mit Übersäuerung zu tun. Das ist eine Sache der Konzentration; Die Katze hat sich da auf etwas total fixiert. Meistens treten sie auch noch von einem Fuß auf den anderen mit den Hinterpfoten , bevor sie angreifen.

0

Das ist ganz normal. Das machen meine drei auch wenn sie spielen.Und wenn sie sich übergibt, ist es auch nichts schlimmes. Sie versucht dadurch Haare die sie beim putzen geschluckt hat , los zu werden.,

Bekommst sie Katzengras oder Futter welches die Haare vorher schon zersetzt ?

KevinMaine1000 07.03.2014, 15:17

Erst vor kurzem hat meine Mutter ihm zum ersten mal ein solches Futter gegeben. Aber das übergeben an sich macht mir keine Sorge, eher dass gleichzeitige auftreten von Übergeben und Kopfwackeln.

Und danke für die schnelle Antwort.

0
Elbeobst65 07.03.2014, 15:19
@KevinMaine1000

Das ist halt so eine Reaktion der Katze. Wenn mein Kater sich übergibt, macht er vorher auch immer komische Bewegungen.

0
KevinMaine1000 07.03.2014, 15:24
@Elbeobst65

Diese Bewegungen machte er nur während des spielens. Schon Stunden vor dem spielen hatte er sich übergeben. Also ganz gleichzeitig war es nicht, aber am selben Tag.

Ihre Katzen machen das genau wie im Video?

0
Elbeobst65 07.03.2014, 15:32
@KevinMaine1000

Ja, klar und meine beiden anderen auch nicht viel anders. Du brauchst dir wirklich keine Sorgen machen.

0

Geh zum Tierarzt..... Vlt hat sie einen Floh im Ohr, oder eine Zecke.....

KevinMaine1000 07.03.2014, 15:21

Wir werden auf jeden Fall zum Tierarzt gehen wenn es sein muss. Ich wünschte mir nur, man könnte eine Krankheit mittels des Videos ausschließen.

Danke für die schnelle Antwort.

0

Wenn Du Dir Sorgen machst, dann geh mit ihr zum Tiierarzt!

KevinMaine1000 07.03.2014, 15:22

Wir werden auf jeden Fall zum Tierarzt gehen wenn es sein muss. Ich wünschte mir nur, man könnte eine Krankheit mittels des Videos ausschließen.

Danke für die schnelle Antwort.

0
Elbeobst65 07.03.2014, 15:36
@KevinMaine1000

Kannst du ausschließen und spar dir das Geld für den TA . Das brauchst schon früh genug, wenn die Katze älter wird.

0

Was möchtest Du wissen?