Sehr alte Anschlussdosen gefunden wer kennt sich damit aus?

...komplette Frage anzeigen Vorne - (Technik, Elektronik, Hobby) Hinten - (Technik, Elektronik, Hobby)

5 Antworten

Wenn du sie dekorativ erhalten willst -> nicht lackieren. Nur sanft reinigen (nicht die Patina abschleifen).

Viel wert sind sie sicherlich nicht, Sammler für sowas sind eher selten.

Begehrt und gesucht sind alte Telefone, nicht die Verteiler bzw. Installationsmaterial.

Aber: Schöner Fund, wenn du sie vor dem Schrott rettest und noch dekorativ einsetzen willst -> nur zu.

lsfarmer 09.07.2017, 10:15

Telefon hab ich auch noch eins wo stehen.

Noch so schönes schwarzes.

Wie poliert man das eigentlich auf?

0
Gaskutscher 09.07.2017, 10:17
@lsfarmer

Hängt vom Material ab was man machen kann. Zu viel Aufpoliert lässt es schnell den Charme der vorhandenen Patina verschwinden.

2

Das sind so genannte Endverteiler/Endanschlüsse. Heutzutage ist der Begriff APL üblich. Schaue unter http://www.fernmeldemuseum-aachen.de/html/linien.html auf das letzte Bild. Wenn Du genaueres wissen willst, würde ich mal den Betreiber der o. g. Seite fragen.

BTW: Ich würde auf 1960er bis Mitte 1970er tippen.

Das Zeug, was du raus haben willst, wird eine Art Harz sein. Ich würde es in die Tiefkühltruhe legen, dann wird es spröde, und dann  mit Hammer und Schraubenzieher, rausbrechen. Zum Alter kann ich nichts sagen mach doch mal Bildersuche.

Kannst es auch, wie vorgeschlagen, zur Polizei bringen viellleicht sprengen die das, und dann ist Klebmasse auch raus.^^

Bringe sie zur Sendung Bares fuer Rares.

ProfDrDrStrom 09.07.2017, 12:07

Die Dinger sind weder rar, noch gibt es was bares dafür.

0
ProfDrDrStrom 09.07.2017, 14:46
@anti45

Wie sind hier bei gutefrage und nicht bei 'Verstehen Sie Spaß'!

0
anti45 09.07.2017, 14:55

Gehst du auch zum Lachen in den Keller?

0

Was möchtest Du wissen?