Sehnsucht nach einer anderen Welt/ einem anderen Ort

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ja, ich kenne das, habe allerdings Wurzeln im Norden. Bin zwar in Augsburg geboren, aber meine Familie stammt aus Niedersachsen und obwohl ich keinen direkten persönlichen Bezug zum Norden hatte, habe ich mich dort unten nie richtig heimisch gefühlt.

Inzwischen hat es mich aus beruflichen Gründen nach Berlin verschlagen und ich fühle mich hier auch ziemlich wohl, auch wenn die Stadt eine einzige Baustelle ist. (Was angesichts Wohraummangel aber auch erforderlich ist.) Dort unten hatte ich immer den Drang, wegzukommen. Das wäre beruflich auch eine Sackgasse gewesen. Ich war so froh, als ich endlich eine Wohnung in Berlin bekommen habe, weil ich endlich eine Perspektive hatte. War nicht gerade einfach, Berlin ist sehr gefragt. Und dann als junger Mensch und Erstmieter. Da bekommst Du das Gefühl, man will Dich in die Großstädte erst gar nicht hinein lassen. Nach ewiger Suche findest Du dann hoffentlich eine billige Bruchbude, in die man Dich nach Zahlung einer Kaution, sowie einer horrenden Maklerprovision hineinlässt, sofern Du auch noch einen finanzkräftigen Bürgen vorweisen kannst. Das war schon äußerst lächerlich. Ich bin froh, dass ich aus dieser "Erstmieter"-Nummer nun raus bin und eine vernünftige Wohnung gefunden habe, auch wenn ich hier trotzdem noch ein halbes Jahr vor Fertigstellung des Gebäudes einziehen musste und somit effektiv ein halbes Jahr auf einer Baustelle gelebt habe. Aber was macht man nicht alles, um in Berlin an eine gute Wohnung zu kommen?

Auf's "weite Land" würde ich nicht wollen, wäre mir zu einsam und außerdem gibt's auf dem Land keine Jobs. Für Urlaub ok, aber nicht um ständig dort zu leben. Ich bin ein Stadtmensch, aber ich denke das liegt auch daran, dass ich noch jung bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wohne auch in Bayern (schon lange), mir geht es hier auch gut, aber ich vermisse meine "eigentliche Wunschheimat" (Rheinebene, "Deutsch-Italien") auch immer noch. Dort habe ich viele Jahre lang gelebt. Immer, wenn ich dort bin, oder auch Fernsehbeiträge über diese Gegend sehe, dann bekomme ich Sehnsucht nach dieser Region, obwohl ich genau weiß, dass ich dort beruflich und privat (leider) keine Zukunft hatte.

Ohne Träume und Sehnsüchte wäre das Leben ärmer. Also treffe deine Entscheidungen mit "kühlem Kopf" (wo habe ich eine Zukunft und warum?) und genieße andererseits das Träumen und die Sehnsucht nach deiner Wunschgegend.

"Richtig" bist du dort, wo die "harten Fakten" (langfristig sicherer Arbeitsplatz, eigene Familie/Partnerschaft) günstig für dich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du in deinem früheren Leben einmal dort ein wunderschönes Leben geführt und fühlst dich jetzt dorthin verbunden weißt aber nicht wieso

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch einfach mal Urlaub dort, vielleicht findest du es ja garnicht so toll hier. Falls doch kannst du ja, wenn die Interesse so groß ist, über ein Umzug nachdenken..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, deshalb bin ich auch für einige Jahre aus München weggezogen in den Norden und ich habe Bayern extrem vermisst und habe schon nach einer Woche gespürt, wie sehr mir das fehlt. Es ist wie bei einer tollen Frau, man glaubt immer die anderen sind schöner, bis sie nicht mehr da ist und man weiß was einem fehlt. So erging es mir und ich bin glücklich wieder in meiner Lieblingsstadt zu leben, der schönsten der Welt und ich gehe nie mehr fort! Bis zu meiner Rückkehr hat es immerhin 7 Jahre gedauert, viel zu lange!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du schon einmal einen Urlaub am Meer gemacht hast und der besonders schön war, ist es verständlich, daß Du es noch einmal erleben möchtest. Aber es ist ein Unterschied, ob man eine schöne Zeit an einem Ort verbracht hat oder ob man dort wohnt mit all den Alltagssorgen, die da sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mache erswtmal einen nordseeurlaub, und sehe dann weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest vielleicht da mal in Urlaub hin fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist es genau umgekehrt, ich liebe Bayern, die Berge usw. Mach doch einen tollen Urlaub hier bei uns im Norden. :-) Liebe Grüße!

Schleswig-Holstein - (Liebe, Leben, Gefühle)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenn ich, ich wohn im ruhrpott und wenn ich das meer seh denk ich auch "irgendwann.."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?