Sehnenscheidenentzündung chronisch, was tun bei Ignoranz von aussenstehenden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was deine Schulprobleme angeht, habe ich leider keine Loesung (obwohl ich als Mutter denen die Hoelle heiss machen wuerde wenn es um meine Kinder gehen wuerde).

Eine Freundin von mir ist Fotografin und hatte durch die schwere Ausruestung auch so eine boese Sehnenscheidenentzuendung. Sie hat auch Voltaren und Schiene bekommen, und das half nicht besonders. 

Dann bekam sie den Rat, mehrmals taeglich mit Olivenoel von Unterarm in richtig Hand (nicht umgekehrt) zu massieren. Sie meinte, dass ihr das geholfen hat - vielleicht auch fuer dich einen Versuch wert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne Dich nicht, aber könnte es sein, daß Du des öfteren wegen irgendwelcher "Wehwehchen" in der Schule auffällst? In einer anderen Frage berichtest Du über Persönlichkeitsstörungen. Vielleicht glaubt man Dir deshalb nicht?

Bei einer Sehnscheidenentzündung wird der Arm eigentlich nicht bläulich und heiß. Und woher hast Du irgendwelche starken Schmerztabletten, wenn Dir doch niemand glaubt? Auch Voltaren-Salbe hilft da nicht, genausogut könntest Du NIVEA einreiben. Allein das Auftragen und Einmassieren bringt die Wirkung, die Inhaltsstoffe von Voltaren sind hochgradig magen-und darmgefährdend.

Also, lange Rede, kurzer Sinn, irgendwie kann ich Dir nicht so recht glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So nun bitte deine Eltern ein Gespräch bei Rektor damit dieses was dir da im Augenblick geschieht endlich aufhört.

Und dann möchte ich dich bitten noch einmal zu einem Arzt zu gehen suche dir einen anderen Orthopäden und der soll dich noch einmal Untersuchen denn normal ist das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das, was mich an der Story stört, ist der Magenkaputtmacher - steigerst Du Dich da vielleicht zu stark hinein??? Deine Eltern könnten alles mit der Schule klären, dann bräuchtest Du auch keine Grube auszuschaufeln. Was sagen denn Deine Eltern dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pureblood
05.05.2016, 18:50

Auch meine Eltern nehmen das nicht ernst. Und glaub mir, du würdest dich auch stark hineinsteigern, wenn du vor Schmerzen nichts mehr tun kannst.

0

Lass Deinen Arm mal in Gips legen. Dann wird man ja sehen, dass Du nicht simulierst.

Mir hat das als Einziges geholfen, meine Sehnenscheidenentzündung stark zu lindern. Ich hatte das jahreleng.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pureblood
05.05.2016, 18:55

Ich hatte schon eine Woche einen Gips, im Krankenhaus wollen sie mir keinen mehr anlegen. :(

0

Deine Story nehme ich Dir nicht ab! 

Fake, Troll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?