Sehnenscheideentzündung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ruhig stellen also keine anstrengenden Arbeiten machen,mit Salbe (Mobilat) regelmässig einreiben.Kannst aber auch zum arzt gehen,nur wird der auch nix anderes sagen.Kannst auch nen Verband anlegen.Sowas hatte ch letztens vom Heckenschneiden,kommt von übermässiger ungewohnter Belastung.Die Heckenschere hält man ja immer in der linken Hand,und nach ein paar Stunden war das dann einfach zuviel.Hab mich 2 Wochen etwas geschont,dann war das Ganze wieder verschwunden.

Hy!

Ich als Gitarrist, habe regelmäßig damit zu kämpfen. Die ersten Male, bin ich noch zum Arzt gerannt, der mir Tabletten aufschrieb. Doch die schlugen nicht an. Hol dir in der Apotheke Voltaren. Halte den Arm ruhig. Nur nicht überbeanspruchen! In ca. einer Woche ist es dann weg.

ok, danke

0

Viel Wasser trinken und Eisumschläge anlegen.

Außerdem besorge dir in der Apotheke Rhus toxicodendron C 15-Tabletten. Wenn die Schmerzen auftreten,nimm 5 mal pro Tag 3 Tabletten eine Woche lang.

Gute Besserung.

danke

0

Was möchtest Du wissen?