Sehnen zu kurz seit Monaten, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Krankengymnastik könnte evtl. helfen, geh zum Arzt und frage danach. Wenn der Orthopäde nichts verordnet, geh zu einem anderen, oder versuche es beim Hausarzt. Oft verschreiben sie die KG erst nach einiger Zeit und bei starken Beschwerden, also nichts beschönigen oder verharmlosen, sondern richtig stark "jammern". Und das was du beschreibst klingt nach starken Beschwerden. Aus Erfahrung weiß ich, daß derjenige, der öfter zum Arzt geht, auch eher was verschrieben bekommt. Also nicht nachgeben und alle Beschwerden aufschreiben und mit dem Zettel zum Dok.

Bei Männern ist das vollständige Wachstum meistens erst mit 21 Jahren abgeschlossen. Also wird es wohl so sein dass du dich zur Zeit in einer Wachstumspause befindest und es sich noch ausgleichen kann. Geh zur Sicherheit aber mal noch mal bei den Orthopäden ( gerne auch bei mehrere um dir verschiedene Meinungen einzuholen ). Villeicht haben die ja mittlerweile auch eine Idee, ob das sonst etwas sein könnte wobei ich eher nicht denke das es was anderes ist. liebe grüße :)

Was möchtest Du wissen?