Sehnen nach körperlicher Nähe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Amalia1998

Das ist nicht mal so einfach zu beantworten, wie du deine Gefühle und Sachlage beschreibst, würde ich dich mehr als 16 Jahren geben, eher so ein alter von 25+. Die Vernunft ist in dir sehr stark ausgeprägt, aber bin mir noch nicht schlüssig, was dein Begehren ist. Ist es den körperlicher kontakt, Sehnsucht nach Liebe, an einem Ort wo du dich anlehnen kannst und Entspannung findest? Oder ist es mehr eine Art von Trieb verhalten, die dich reizten und bis hin zur Erregung führen?

Mir drängt eher der Verdacht, weniger die Sehnsucht, sondern eher die Eiversucht, die dir zu schaffen macht, Neid etwas zu verpassen. Du verpasst nichts, also für den Moment noch nicht, für das hat es noch Zeit. Klar, es wurmt einem, wenn bei bekannten sich küssen, aber eine Beziehung besteht nicht nur aus glück, sondern auch aus schmerzen, bis zur Verzweiflung – die wiederum gemeinsam bewältig werden kann oder es geht zur Brüche. Dieser Schmerz kann so heftig sein, dass du Jahre brauchst um darüber hinweg zu kommen. Geschweige erneut das Vertrauen zu finden, dich voll und ganz hinzugeben.

Was die Filme angehen, es sind Filme -> Fiktionen einer Traum - Realität, es ist viel schöner zu sehen, wenn sich jemand küsst, aber schaut nicht Genre, wenn jemand leiden muss und weint.

Was möchtest du den genau haben?

Freundliche Grüsse

Grauhaar

N.B. an gutefrage.de „Leider können wir Deinen Beitrag so nicht annehmen. Er enthält Wörter, die vulgär, beleidigend oder aus rechtlichen Gründen nicht zulässig sind. Bitte formuliere Deinen Beitrag neu.“ Leider musste ich vieles weglassen, es ist anscheinend Vulgär offen zu schreiben, verkorkste Mentalität unserer Gesellschaft.

Hallo,

in der Pubetät nabelt man sich vom Elternhaus ab. Man findet Freunde und wünscht sich u.a. auch Geborgenheit, das ist doch ganz klar und ganz normal. Wann will nicht mehr von den Eltern betütelt werden, sondern ein selbständiges.Leben führen.

Warte doch einfach geduldig, bis du jemanden findest, der zu dir passt, zu dem du ein Vertrauensverhältnis aufbauen kannst und evtl. auch eine Beziehung. Solche Freunde kann man sich nicht suchen, die findet man. Früher oder später - und so lange muss man warten, das ist doch ganz normal. Natürlich hat man Bedürfnisse und ein gewisses Verlangen, es ist ein Wunschtraum, mit dem muss man halt klar kommen, bis er sich erfüllt.

Vl solltest du mehr mit Freunden oder deinen Eltern oder Verwandte oder Haustieren machen oder allgemein mit Menschen die dir wichtig sind. Falls das nicht klappt solltest du dir vl doch überlegen ob du nicht doch eine Beziehung anfangen willst. Ich hoffe ich hab dir geholfen 😊

wenn du eine körperliche nähe in form von zärtlichkeiten meinst, das aber auch "ehrlich" haben willst (also nicht unverliebt), ist das wohl nicht so einfach, wenn nicht unmöglich. Aber vlt reicht dir ja einfach eine Freundschaft mit einem jungen.

Amalia1998 31.01.2015, 17:51

Ich habe männliche Freunde, darum geht's gar nicht. Aber wie gesagt, ich bin neidisch und fühle mich wirklich, als würde mir etwas fehlen, wenn dann Paare in meinem Freundeskreis sich küssen oder ähnliches..

0

Ach ja und du bist auf keinen Fall eine schlamm*pe... Das ist ganz normales verlangen, aber man kann das glaub ich nicht groß etwas da gegen tun ;)

Was möchtest Du wissen?