Sehkraftverlust

2 Antworten

Die Anforderungen für das Blindengeld sind von Bundesland zu Bundesland verschieden, genauso wie die Höhe des Blindengeldes. Einen Antrag kannst Du stellen, sobald deine Sehkraft unter 5% am besseren Auge fällt. Einige Bundesländer bieten sozialschwachen Sehbehinderten eine spezielle Beihilfe, für welche die Anforderungen nicht so hoch sind wie beim Blindengled., das wiederum Vermögensunabhängig ist. Der A€ntrag auf Blindengeld ist vom Behindertenausweis oder einer Pflegestufe unabhängig.

Krankenkasse und Versorgungsamt würde ich jetzt mal behaupten. Was ist denn mit Schwerbehindertenausweis? Schon beantragt?

Was möchtest Du wissen?