SEHHR DRINGEND!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erstell mal einen neuen Admin-Benutzer, lösch Firefox und installier ihn mit dem Account neu. Anschliessend prüfst du, ob Firefox unter diesem Account startet. Startet er fehlerfrei, loggst du dich aus und meldest dich mit dem Problemaccount an. Probier aus, ob Firefox nun auch unter diesem Account startet. Falls nicht, melde dich ab und mit dem neuen Admin wieder an. Dann stufst du den Problemaccount zum Admin hoch, meldest dich ab, wechselst zu dem Problemaccount und versuchst erneut Firefox zu starten. Startet er dieses Mal fehlerfrei, kannst du dich wieder abmelden, mit dem neuen Admin anmelden und den Problemaccount wieder zum User runterstufen.

Wenn du den ganzen Firefox gelöscht hast, musst du ihn einfach wieder installieren und gut ist.

Was möchtest Du wissen?