Sehen wir uns jetzt gar nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Leaxx44,

Du solltest, sein Verhalten nicht mit noch mehr nähe und verfügbarkeit belohnen...Das ist ein ganz normales Psychologisches Verhalten. Wir testen ständig unsere Grenzen bei den Menschen. Wir wollen damit unterbewusst  herausfinden, ob wir dieser Person respektieren können oder nicht. 

Ich würde dir Empfehlen: Versuche mal deinen Fokus mehr auf dein Leben zu richten. Konzentriere dich, dass du mit deinem Leben zufrieden bist und das du dich zum Positiven weiterentwickelst und nicht im Alltag untergehst  und stehen bleibst oder dich sogar rückentwickeltst.

Betrete Kurse bei in dem du dein Horizont erweiterst. Unternehme neue Dinge...Erweiter dein Bekannten Kreis. Habe Ziele die dir wichtig sind die du erreichen willst. 

Wenn du so vorgehst, dann wirden viele Männer sich davor hüten dich als jemanden zu behandeln als wäre es nicht Wert dich zu treffen. Da du jemand bist, der weiß wo es lang geht und weiß wie du behandelt werden möchtest, du Neue Männer und Frauen kennenlernest und sozialisierst. Das macht dich zu einen Vitalen und interessanten Menschen den man NICHT verlieren will. Je Mehr du ausgehst, desto höher sind die chancen, dass du neue attraktive Männer in deinem Leben ziehst die für eine Wahre Erwachsene Partnerschaft in Frage kommen. Wenn du in deiner Entwicklung stehen bleibst, dann hat es für ihn keine konsequenzen.

Ich finde, dass es nicht aussreicht: Aufstehen, zu Arbeit gehen und danach jenden Tag Faul rumsitzen/ Fernsehen oder irgend ein Hobby nach zu gehen. Und das Tag ein Tag aus. Und das einfach so aus langweile ... Es muss eine Sinn haben, warum du das alles tust und WO es überhaupt hingehen soll. Wenn dein Leben viel zu Monoton ist, dann wird auch deine Beziehung Monoton sein...Das Leben ist dazu da auch neues auszuprobieren und nicht immer das Gleiche zu tun. 

Wenn du aber dich zum Positiven weiteretwickels weißt du, dass so ein Mann der sich nicht Positiv weiterentwickelt dein Leben nicht bereichern wird. Du sagst ihm auch deutlich, dass du die Beziehung in Frage stellst, wenn das so weiter geht. Aber ihn trotzdem sehr Lieb hast. Du sagst z.B.:

"Hey, du bist ein Toller Mann und ich weiß, dass etwas mehr in dir Steckt und du mehr drauf hast als du dir das jemals Vorstellst....Aber zu Zeit fehlen mir die gemeinsamen Unternehmungen und die Kreativität die wir Anfangs so hatten... Wenn das so weiter geht, muss ich mir überlegen welchen Sinn unsere Beziehungen hat. Ich hoffe du verstehest, dass nicht Falsch. Ich Liebe dich von ganzen Herzen aber ich Entwickle mich weiter und möchte Zeit mit Männern verbringen die mich inspirieren und mir ein Gutes Gefühl geben" 

Du rennst ihn nicht hinterher, weil du ein Leben Lebst wo du weißt, dass du Männer kennenlernen wirst die dich mehr inspierieren als er. Du bist nicht Böse auf ihn...Du zeigst du ihm nur deine Verletzten Prinzipien, Werte und Grenzen. 

Natürlich ist das nicht einfach..Aber, nur so weiß er, dass er dich verlieren kann wenn er nicht aufpasst....

Ohne Respekt keine Liebe...

LG

Sandy

Dann sag ihm, dass eure Beziehung zu eintönig geworden ist und ihr das ändern müsst. Ansonsten hält eure Beziehung nicht mehr lange. Das kannst du ihm auch so sagen. Je nach Reaktion weisst du dann, ob er überhaupt noch eine Beziehung mit dir will oder nicht. Denn so macht das ganze ja auch keine Spaß

So wie dein Freund zu dir ist bin ich auch, muss nichts heißen. Ich schlafe auch bei Filmen ein, man ist halt müde von der Woche möchtest du ihn das verübeln ? Und vielleicht möchte er einfach jetzt nichts mit dir unternehmen ist doch nicht der Weltuntergang, dann mach was mit Freundinnen. Seine Welt dreht sich nicht um dich, du bist nur ein teil, aber noch lange nicht sein Leben, also verstehe das.

Naja eine Frage, habt ihr sex bzw lässt du ihn ran? vllt. denkt er sich dass es sowieso sin los ist weil du ihn nicht ran lässt. Für mich wär das kein Grund meine Freundin so im stich zu lassen aber gibts ja alles.

Was möchtest Du wissen?