Sehen Leute im Fernsehen dicker aus als sie in Wirklichkeit sind?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde sagen eher schlanker, aber nur als Folge dessen, dass sie größer wirken.

Warum sie größer wirken, weiß ich nicht. Vielleicht verbindet man eine Größe (also einen Namen) mit der körperlichen Größe. Vielleicht liegt es daran, dass die Kameraleute sehr klein sind. ^^

Bei einem breiten Fernseher bestimmt. :D

Ich hab das auch sehr oft gehört. Ich denke auch immer, wenn ich mich im Spiegel betrachte, wirke ich schlanker, als wenn ich dann so Videos von mir auf dem PC oder Fernseher sehe. Kann aber auch Einbildung sein. 

Und warum man im Fernsehen dicker aussehen soll, habe ich mich auch immer gefragt. ^^'

LG

Ich habe vor Jahren mal einen damals sehr bekannten Fernsehmoderator im Urlaub kennen gelernt. Ich habe ihn zuerst gar nicht erkannt, weil sein Gesicht auf dem Bildschirm dicker wirkte als in Natur. 

Das habe ich tatsächlich schon mehrfach gehört, dass man durch das TV dicker wirkt. Woran das liegt kann ich Dir aber nicht sagen.

Nur, wenn man den TV auf das falsch Format eingestellt hat.

Das ist mir bisher noch nicht aufgefallen.

Ohja, die Kamera zaubert 5 Kilo drauf. Die sieht man!

Was möchtest Du wissen?