Sehen künstliche Fingernägel schlimm aus?

5 Antworten

Ich selber kanbber sei meinem 4. Lebensjahr an meinen Nägeln hab es immer und immer wieder versucht aufzuhören und irgendwann aufgegeben, jetzt lasse ich mir ziemlich regelmäßig Gel Nägel mit Tips machen und ich persönlich fühle mich damit sehr viel wohler, das Gesamtbild sieht besser aus man sieht gepflegter aus, wenn ich draußen bin hatte ich immer das Gefühl jeder starrt auf meine Nägel und denkt sich "ihhh". Das war mir so unangenehm und mir den gelnägel hab ich da keine Sorgen mehr
Lasse mir die so alle 4 Wochen neu machen meistens 2-3 mal hinter einander und dann 2-3mal ausfallen lassen und so klar kommen weil sich der Nägel sonst irgendwann wehrt oder Pilz etw entstehen könnte ist halt alles Chemie..
Habe meistens Natur Nägel und ich kann die lackieren wie ich will, manchmal mache ich auf mir Farbe aber das sieht beim raus wachsen doof aus. Probier es einfach mal aus wie du damit klar kommst und wie es die gefällt und wie deine Nägel das annehmen :)

Sind heute wieder nach paar Wochen neu gemacht, mir reichen die so - (Koerperpflege, Fingernägel)

Wie viel kostet das denn?

0

Bei mir 25 Euro ohne Farbe, kann aber bei ganz "tollen" Firmen bis zu 70 Euro kosten
Aber für die 3 Wochen reicht mir das wie es bei mir aus sieht weil es einfach nicht perfekt sein muss für mich selbst, alles ist besser als die abgefressenen Nägel

1

Deine Nägel werden nicht besser davon und bei Nägelbeisser halten die auch nicht so gut weil die meist ein sehr kleines Nagelbett haben. Wenn du das also machen lässt, dann nur ziemlich kurze Nägel machen lassen.

Kommt darauf an, wie gut die gemacht sind. Es gibt einfach künstliche Fingernägel, die einfach doof aussehen, andere hingegen können gut aussehen. Mir persönlich gefällt es nicht, aber das ist ja Geschmackssache

Was möchtest Du wissen?