Sehen echte Operationen auch so aus, wei bei Grays Anatomy?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein glaub ich nicht sonst würden nicht mehr soviele menschen leben ich hab mal eine folge gesehen dort hat ein artz dem anderen ein skalpel ins bein gestochen wärend der op und ich glaube nicht das jemand so etwa in echt mat

Ich denke, sowas gehört dann auch eher zu der Story und nicht so zum Arzt sein dazu😂

0

Also mein Vater ist auch Chirurg und er meinte, dass sehr viel in der Serie medizinisch gesehen vollkommener Schwachsinn sein kann aber trotzdem meistens noch ein Stück Wahrheit dahinter steckt.
Die Szenen, bei denen aus dem Patienten das Blut nur so gespritzt kommt, scheinen heutig sehr dramatisch, sind aber meistens vom Ansatz her korrekt.
Wenn man nämlich beispielsweise eine Arterie trifft, könnte ein ähnliches Szenario entstehen.

Ich hoffe, ich konnte in irgendeiner weise helfen und ich erwähne lieber nochmal, dass ich weder eine medizinische Ausbildung hab noch mich auf dieses Thema spezialisiert habe. Dies sind lediglich 'Informationen' die ich aus Büchern und von den Erzählungen meines Vaters habe.:D

hm, keine ahnung. mein vater ist chirurg, der wirds wissen. aber ich denke nicht dass der greys anatomy guckt :D

Was möchtest Du wissen?