Sehen die ARD, ZDF Berechnungen auch für Sie total chaotsch aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

was für berechnungen?   bei einem privaten haushalt beträgt die "rundfukgebühr" 17,50 euro pro monat und wohnung. da wird ncihts berechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Summe sollte eigentlich monatlich gleich sein und bei 17,54€ liegen.
Du solltest dich mal mit denen in Verbindung setzen.
Du zahlst ja nur für Deutschlandradio, ZDF und ARD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise bezahlt man jeden Monat oder alle drei Monate immer dasselbe .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newskater80
11.01.2016, 11:25

Hallo, danke, dann es ist mir schon klarer, wie es bezahlt werden muss.

Seit Januar 2015 wohne ich in Einraumwohnung, aber ich habe mich nicht angemeldet, weil ich keinen Fernsehen nutze und auch keine Ahnung hatte, wie es hier funktionirt - mein Fehler. 

Ich habe erst in WG gewohnt, aber dort wurde es bezahlt, und sie wollten von mir noch mal den Betrag von meiner ehemaligen WG zahlen. So haben sie mit komischen Rechnungen angefangen.

Ein Beispiel von Rechnungen lege ich bei.

(wie hast du hier das Bild eingefügt?)

http://www.directupload.net/file/d/4230/exga98pq_jpg.htm

0
Kommentar von Mamoal
11.01.2016, 11:49

Bin nur auf der App unterwegs da ist eine Zeile ,, Bild einfügen ". Ist aber auf dem PC dasselbe.

0
Kommentar von Mamoal
11.01.2016, 11:54

Also die vom 3.1.16  1.2016-2.2016 ist ok. Mit je 17,50 .Aber die Forderung von 6.14- 11.14 ist utopisch. Irgend etwas stimmt da nicht.

0

Bei mir ist nichts kompliziert. Ich bekomme immer die gleiche Summe als Gebühr. Solange alles gleich bleibt, sollte sich da auch nichts ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch sicher eine Gesamtsumme. Diese nimmst du und überweist sie. Dann kommen auch nicht ständig Mahnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newskater80
20.01.2016, 19:47

Ich habe sogar 2 unterschiedliche Gesamtsumme bekommen, wo überhaupt nicht klar ist, was eigentlich gezahlt werden muss. Aber ich habe schon ein Brief an ARD geschickt und um Erkärung gebeten, dann ich bin gespannt, was sie mir antworten :D

0

Was möchtest Du wissen?