Sehen braune Haare gesünder aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde von brauner Färbung in Eigenregie die Finger lassen, aus blond und braun kann da nämlich schnell grün draus werden. Wenn dir die Spitzen wirklich gar nicht gefallen, dann lass sie abschneiden, oder eben noch etwas rauswachsen. Bei blonden Haaren und besonders blondierten und arg aufgehellten Haaren und speziell Spitzen ist eine ausgiebige Pflege sehr wichtig, sonst hast du im Handumdrehen Spliss. 

Danke das alles wusste ich auch ... also nur meine spitzen sind ja blond.. meine haare sind nicht soo lang und ich möchte sie wachsen lassen deswegen abschneiden kommt nicht in frage... und warum sollte es bei mir grün werden... Meine Mutter färbt sich sehr oft blond... dann wieder braun ... Und ich würde es bei meiner Tante machen lassen die das kann ... 

0

Ja das würde weggehen:) hab auch mal meine Spitzen blond gefärbt und dann wieder die ganzen Haare auf Braun. Warte paar Wochen mit dem Färben damit deine Haare nicht doch noch kaputt gehen

also das blond färben ist schon 6 monate her deswegen denke ich es würde kein problem sein :) 

1

Was möchtest Du wissen?