Sehen beide Augen eigentlich exakt gleich aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein!

Jeder Mensch hat eine Schokoladenseite, die auch durch die Augen beeinflusst wird. Ich habe mal Passfotos machen lassen und musste danach feststellen, dass ein Auge, durch das ungünstig schlechte Licht des Photographen, bei mir ein bisschen kleiner war, was bei normalen Bildern gar nicht auffällt. Ich habe ihn dann auf dies angesprochen und er hat mir erklärt, dass bei keinem Menschen beide Augen exakt gleich sind. Das ist vollkommen natürlich und es stimmt. Spiegel doch einmal eine deiner Gesichtshälften und du wirst merken, dass das ziemlich komisch ausschaut. ;-) Dein Augenabstand wird sich verändern, deine Nase wird vll breiter oder schmäler und du wirst das Bild ansehen und dich fragen: "Bin das wirklich ICH?!?". Probiere das doch mal aus!

Fazit: Unser Gesicht ist von Natur aus nicht 100%ig symetrisch.

Ich hoffe, ich konnte dir mit dieser Antwort helfen!

LG und einen schönen Tag! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul900
07.07.2016, 11:17

Erstmal danke. Mir ging es aber ausschließlich um den Ausdruck der Augen. Das daß eine Auge mal kleiner sein kann oder so weiß ich ja. 

0

Nein. Das Gesicht setzt sich aus zwei unterschiedlichen Gesichtshälften zusammen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie meinst du das.... Im Sinne von ein mandelförmiges Auge und das andere nich...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul900
07.07.2016, 11:19

Es geht mir nur um den Ausdruck der ist ja am wichtigsten. Symmetrie oder so meine ich gar nicht. Bei einigen hängt das eine Auge etwas höher und macht gerade dadurch attraktiv 

0

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?