Sehe keinen sinn im Leben Nur noch am weinen ?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo lieber LucaFlow

Ich bin seit Mai 2012 Nierentransplantiert. Wie oft habe ich mich gefragt wieso ich? Wieso nicht jemand anderes? Wieso jetzt? (ich war 18 Jahre alt)

Doch Der Sinn des Lebens ist bei jedem anders. Ich lebe für meine Familie, vor allem für meine Mutter und meinen kleinsten Bruder, für meinen Schatz(den ich im April 2012 kennen gelernt habe) und für mich selber. Das leben ist so toll. Ja es passieren viele schlimme Dinge. Aber auch gute. Der Schnee, er ist so schön weiss und schön anzusehen. Einen Regenbogen, so viele schöne Farben. Was du jetzt tun kannst?! Nimm dir kurz Zeit und denk über die schönsten Dinge nach die dir im Leben passiert sind. Geniess das Leben. Es kann plötzlich vorbei sein..:(

Wenn ich traurig bin, pack ich mir meine drei Kuschelkatzen und lege mich in mein warmes Bett und geniesse es. Such dir etwas das dir halt gibt. Und sei glücklich das du lebst. :)

Freundliche Grüsse Priyya

P.S. Fall du reden möchtest ich bin da :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Sinn und Zweck des eigenen Daseins sowie des Daseins der Geschöpfe überhaupt zu fragen ist mir von einem objektiven Standpunkt aus stets sinnlos erschienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir eine Bibel, oder ein neues Testament. Dort findest du die Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens. Einen Versuch ist es wert, oder? Ich sage dir das nicht, weil man mir das so beigebracht hat, sondern weil ich selber davon überzeugt bin. Lies, was Jesus darüber sagt, warum wir leben und was das Ziel deines Lebens ist. Lass dich von den Kommentaren nicht irritieren. 

Lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt immer zwei Wege und sehr oft passiert es dass man den falschen Weg nimmt...Wieso ? Weil man der andere Weg nicht sieht und wenn man ihn sieht nicht nehmen würde...Es ist eine Zeit lang so, es wird einwenig dauern, es wirs hart sein,...aber bleib stark und lass dich nicht beeinflussen und schwächen....Du bist ein Kroeger/eine Kriegerin...Mit den liebsten und anvetrausten viel reden, Therapie gehen und sich Hilfe holen...Depressionen werden immer da sein, dass stimmt schon, aber manchmal (eigentlich mehr als die schmerzhafte und harte Zeit)...aber manchmal spürt man Sie gar nicht...Alles neu anfangen, sich selbet Glücklivh machen und neue Freunde finden und die Zukunft wird besser als jetzt in dieser Situation sein....In der Zukunft wartet sicher jemand auf dich...Kopf hoch und nie aufgeben, immer stark bleiben und so wirst du stärker sein falls es nichmal vorkommt... Bleib so wie du bist und bleib stark, kämpfe weiter, du siehst kein Ende, aber eine Ende hatt es und es ist nicht selber denn Ende zu geben, sondern...einfach weiter, weiter und weiter...Liebe und mitleidvolle Grüsse: Ilenia :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das leben hat immer irgendwo einen sinn auch wenn du es nicht siehst . Bitte such dir hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du?

du mußt schon etwas mehr schreiben, wenn man dir einen Rat geben soll!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist alles gut so wie es ist, mach dir keine Sorgen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sry der text ist irgendwie verschwunden :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?