Sehe ich so aus wie in der Kamera?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Eine Kamera gibt ein Bild nie so wieder wie ea die Augen tun würden.

die kamera arbeitet nur mit dem licht, dass sie hat. da sie nicht im rohdatenformat fotografiert, sondern alle bilder nacharbeitet, stimmen fotos allgemein nicht wirklich mit der realität überein.

Spiegelreflexkameras können aber auch im Raw-Datenformat fotografieren. Brauchen viel Speicherplatz aber dann sind sie vollkommen unbearbeitet. Sicher muss dann noch das Licht richtig sein, denn auch eine gute Kamera alleine kann dir kein gutes Licht zaubern wenn keines da ist ;)

1

Kommt auf die Kamera an! Ne Gute Kamera macht auch gute Fotos wenn diese auch richtig eingesetzt wird! Belichtung usw!

Normalerweis nehmen die meisten Fotografen keine Normale Schminke sonder Theater Schminke !!

Eine Super Kamera macht nicht Automatisch gute Fotos man sollte schon damit umgehen können ! Darum kann man ja auch Fotografie Studieren! Wenn es einfach wäre , wäre dieses nicht nötig!

( Fotograf )

Die Kamera hat nicht die Auflösung der Augen.

Also lügt dein Handy

Ich hab ein iPhone 5s und hatte bis jetzt keine Probleme damit also mein Gesicht ist so wie im Spiegel vielleicht liegt es bei dir am Licht also das du unpassend stehst und dein Gesicht automatisch heller macht 😉

Deine Augen haben eine bessere Auflösung einen besseren Kontrast und soweit deshalb sehen wir im Spiegel anders aus als auf einem Foto

Manchmal sieht man ein bisschen dicker aus :D

Wie im Spiegel am ehesten

Manchmal stimmt die Belichtung nicht ;)

Was möchtest Du wissen?