Sehe ich den wirklich so alt aus? Ich werde andauernd von Obdachlosen angesprochen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Vermutlich weil sie höflich sein wollen. Gemeinhin werden ja schon 16 jährige gesietzt. Da ich dich aber nicht kenne kann es natürlich auch daran liegen das du wirklich schon wie eineErwachsenen aussiehst. Viele in deinem Alter legen es ja drauf an.

weil ein "sie" erstens besser und höflicher ankommt und zweitens hat das was mit anstand zu tun wie ich finde, jemanden nicht einfach so zu duzen wenn er nicht grade 9 jahre alt ist.

Ich war 14, da wurde ich zum Ersten Mal gesiezt.

Und ja, sie wären schlechte Bettler, wenn sie erst warten bis ein 18jähriger vorbei kommt.

Im Übrigen haben viele 16jährige mehr Geld in der Tasche und zur freien Verfügung (und werfen es auch tüchtig unter die Leute für Klamotten, Games und "Paaarty", was auch immer das sein soll) als die meisten Hartz4-Empfänger - und erst recht Bettler.

Die quatschen jede(n) an, die/der anscheinend nicht auf der Straße herum hängt wie sie. Wenn die lang nachdenken, ist der 'Zug abgefahren' - und das Wort 'Nein' dürfte für sie keine Bedeutung haben.

Hmm .. das hat doch eigentlich nichts mit jung sein zu tun, in der Schule werden wir auch mit "Sie" angesprochen. Ist eine Frage des Respekts.

vielleicht siehst du REICH aus.

In meinen Augen reine Höflichkeit. Ist doch besser wie " Gib mir ma nen Euro hey, ich hab Kohldampf...."

Sie wollen höflich sein damit sie mehr Geld bekommen..

Sie wollen sich damit bei dir 'einschleimen'! :)

Was möchtest Du wissen?