sehe dinge manchmal komisch.. Zb (Ein Ball liegt irgendwo um so länger ich den Ball dann angucke sehe ich ihn leicht verrutscht ) ich schiele aber nicht ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist eine optische Täuschung. Wenn du deine Augen entspannst werden die Muskeln am Auge nach einiger Zeit locker. Um etwas vor dir zu fokussieren, schielst du immer ein bisschen. Lässt du deine Augen locker, hörst du auf zu schielen. Dein Gehirn hat sich aber immer noch auf den Ball konzentriert, er rutscht folglich scheinbar kurz weg. Das ist also völlig normal

Das hatte ich auch öfters  

Ich komme dann in so nen Status der abwesenheit

Malenemeier 17.05.2017, 14:59

ist das schlimm ...mit meinen augen ist eigentlich alles gut ..

0

Guten, 

nö das ist normal. Irgendwann schaust du zwar drauf aber siehst nichts...Dann biste in Gedanken und deine Augen schalten in dem Moment einfach ab und fixieren nichts. 

Was möchtest Du wissen?