Sehe auf Fotos so anders aus, als im Spiegel?! was soll das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

warscheinlich ist dein Spiegel etwas gewölbt (vielleicht billiger Baumarktkram) was dann eine art rasierspiegeleffekt auslöst.Auf Fotos siheste dich sowieso anders,als im Spiegel,weil du dich nur im Spiegel betrachtest.Dann werden aufeinmal ungleichheiten am Haar und Bartwuchs festgestellt,die Nase ist krumm und und und.Wenn du als Mensch von beiden seiten gleich aussehen würdest,würdest du potthässlich aussehen.Mach mal ein experiment in dem du dich Portraitfotografieren lässt.Den Abzug nimmst du dann zur hand und nimmst einen spiegel den du parallel zur mitte des Fotos hochkannt aufstellst um die gegenüberliegende Seite auf dem Spiegel zu betrachten.Jetzt wirst du zwei identische seiten des Fotos sehen und dich wirklich wundern.Macht ein Heidenspaß! VLG Kalle

Ich würde sagen, dass das Foto "echt" ist. Bei mir ist das auch so, sogar wenn ich mich in verschiedenen Spiegeln angucke, sehe ich unterschiedlich aus... (Denke auch,dass der eine Spiegel dann vielleicht gewölbter ist als ein anderer)

ich glaub der spiegel ist echt, aber probiers doch mal mit anderen Spiegeln ob es da anders ist als bei deinem.

Was möchtest Du wissen?