Seh ich im Spiegel genauso aus wie andere mich sehen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das phänomen kann man oft bei so schönen menschen beobachten, die einfach total hässlich auf fotos aussehen, das liegt einfach an ihrer aura würd ich mal sagen die macht dich hübsch also deine ausstrahlung, auf fotos kommt die nicht rüber und man ist manchmal selbst verwundert wie jemand so schönes einfach so blöd auf einem foto aussehen kann. das gleiche kann man andersrum ebenfalls beobachten. aussergewöhnlcih unangenehme menschen kommen uns meist hässlich und unattraktiv vor und dann sieht man ein foto von ihnen und denkt 'verdammt so schlecht sieht er gar nicht aus' doch für uns ist er in natura immer hässlich weil er so eine schreckliche ausstrahlung besitzt

also so erklär ich mir das immer, dann kommt natürlich noch hinzu dass viele fotos nicht gestellt sind also man hat sich nicht darauf vorbereitet abgelichtet zu werden und im spiegel kann man so lange rumposen und verändern bis man super aussieht

lg traumfresser

ach ja also um deine frage zu beantworten ich bin mir sicher dass deine freunde dich nicht so sehen wie du auf verschiedenen fotos ausschaust

1

Nein im Spiegel siehst du dich verkehrt herum. Auf Fotos siehst du dich richtig. Es ist manchmal wahnsinnig was für ein unterschied das macht.

Du selbst und jeder andere wird Dich anders sehen, weil jeder eine andere Auffassung von Schönheit, Ausstrahlung usw. hat. Für den einen wirst Du wunderschön sein, ein anderer sagt vielleicht "mäßig". Du selbst wirst Dich manchmal auch schön finden und ein anderes Mal wieder nicht so sehr. Da kommt immer darauf an, wie man es betrachtet.

Wenn ich mich chick mache um auszugehen, seh ich im Spiegel immer perfekt aus! Haar und Make Up sitzen perfekt! Dann macht einer ein Foto und ZACK "Wie seh ich denn aus!?" Kontrollblick in den Spiegel "Ey, da seh ich doch viel besser aus!" Meine Freunde sagen immer, ich seh nicht so zersaust aus wie auf dem Foto! Das ist auch oft einfach ne Frage des Lichtes! Zu Hause hab ich ein schmeichelndes Licht und meine Haut sieht Porenklar aus und dann geht man in eine Bahnhofstoilette und das Gesicht sieht aus wie eine Kraterlandschaft! Ich würde sagen, man sieht nicht so aus, wie man sich im Spiegel selbst sieht aber auch nicht so schlimm wie auf Fotos!

da gibt es verschiedene theorien...viele sagen, dass jeder mensch eine individuelle wahrnehmung hat...dh jeder nimmt seine umgebung anders wahr...hebt einige dinge hervor die ihm auffallen und setzt andere dinge in den hintergrund... ich würde also dazu tendieren, dass dir dein spiegelbild einen eindruck davon gibt wie andere menschen die wahrnehmen könnten

Was möchtest Du wissen?