Seh test für Führerschein klasse B anstatt A1?

1 Antwort

motarrad fahrer sollten auch gut sehen können

Wie lange dauert A1 Führerschein?

In wie vielen Monaten kann ich A1 Führerschein machen?

Ich habe gegooglt und da kamm ein Fahrschule zu Empfehlung die Fischeracadami. Da kann mann innerhalb von 5 Tagen sein A1 Führerschein machen. Es sind auch viele die das geschafft haben. Stimmt so etwas. Wen das stimmt wie übt mann dann davor?

...zur Frage

Fahrschule ohne richtigen Grund durchgefallen?

Ich hatte eben Fahrschule und bin Durchgefallen weil Ich den Gasgriff zu doll bei "Abbremsen Mit höchstmögliche Verzögerung" Betätigt habe. Aber ich habe gelesen das man deswegen nicht durchfallen kann. Ps: Führerschein Klasse A1

...zur Frage

Muss ich einen neuen Sehtest für den Führerschein machen oder reicht mein Brillenpass?

Ich war Anfang Januar beim Optiker, um einen Sehtest zu machen. Daraufhin habe ich eine Brille bekommen (R -0.50 , L -0.25) und einen Brillenpass. Wenn ich mich jetzt bei einer Fahrschule anmelden möchte, muss ich dann einen neuen Sehtest machen lassen oder kann ich einfach meinen Brillenpass vorzeigen (so alt ist der ja noch nicht)?

...zur Frage

Fahrschule wechseln/Sehtest/Erste Hilfe schein?

Hallo

ich bin seit letztes Jahr in meiner Fahrschule angemeldet.

Mein problem ist das ich einfach kein Geld mehr habe um die Fahrschule noch zu bezahlen, ich habe bis jetzt nur die Anzahlung bezahlt

Meine stunden sind zwar voll ABER ich war sehr lange nicht mehr da

Wie sieht das aus wenn ich jetzt die Fahrschule wechsel und erst dann wieder in einer gehe sobald ich das Geld habe.

Kriege ich die Anzahlung zurück (ich vermute jetzt zwar nicht)

Wie sieht das aus mit dem Sehtest und mit dem erste Hilfe schein...die hat meine Fahrschule

muss ich da in der neuen i-was sagen oder meiner Fahrschule bescheid sagen wie läuft das?

Danke im vorraus?

...zur Frage

Sehtest für den Führerschein FALSCH! Was ist zu tun!?

Hallo, Meine Freundin hätte heute eigentlich ihre praktische Führerscheinprüfung machen sollen. Als der Prüfer sie nach ihrer Brille oder Kontaktlinsen gefragt hat war sowohl sie, als auch die Fahrlehrerin verwundert, da sie keine Sehhilfe zum Auto fahren braucht. So war es bei dem Test auch abgemacht. Nach dem man im Archiv geprüft hat, ob der Sehtest vielleicht fehlerhaft war, stand dort tatsächlich das Kreuz bei : der Sehtest wurde mit sehhilfe durchgeführt. Die Prüfung durfte sie dann nicht machen. Sie fuhr mit der Fahrlehrerin noch einmal zum Optiker, wo sie den Test erneut machen durfte und das kostenfrei. Dabei kam raus, dass sie keine sehhilfe benötigt.

Die fragte bleibt jetzt : was ist zu tun ? Und wer übernimmt die Kosten für die erneute praktische Prüfung? Der Optiker ? Sie selbst ?

Gruß Tristan

...zur Frage

Wo finde ich eine gute Fahrschule in Memmingen?

Hi Leute suche eine gute Fahrschule wo ich meinen Führerschein machen kann Klasse A1

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?