Segelohren als mädchen

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Einfach dazu stehen, sowie meine Tochter (14) auch. Sie hat auch die Segelohren ihres Vaters geerbt und trägt die Haare sehr oft als Pferdeschwanz oder hochgesteckt.

Offene Haare verdecken die Ohren ein wenig.

Aber es gibt doch schlimmeres, oder? "Normale" Ohren hat doch Jeder, sei stolz auf deine "besonderen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilly2643
29.10.2011, 15:24

Vielen Dank für den Stern!

0

Wieviele Ohren hast Du denn??

Ohren "anlegen" mit Hilfe von Bandagen geht nur innerhalb von 2 Wochen nach der Geburt. Danach bleibt nur die OP.

Bevor Du 18 bist, zahlt das wohl noch die Kasse. Müsste man sich genau erkundigen.

Du musst für Dich selbst abwägen - Angst oder Ärger! Worunter leidest Du mehr??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider kann man gegen abstehende Ohren nicht viel machen, außer einer OP in der ein Knorpel rausgeschnitten wird, und die Ohren angelegt werden. Ansonsten kannst du sie nur, wenn du ein Mädchen bist, mit langen Haaren verdecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von E36Astronom
14.10.2011, 11:36

Früher war das so,heute nicht mehr-da wird ein faden reingezogen der das ohr nach hinten zieht

0

Leider gehen Segelohren nicht weg.. vielleicht verwächst sich noch was weil du noch im Wachstum steckst.. ansonsten helfen Frisuren..schön die Haare toupieren, sodass diese die Ohren verdecken..aber wenn wir mal ehrlich sind, es gibt sicher auch Jungs die Segelohren süß finden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach' Dir keine Sorgen darueber! Das wird sich mit der Zeit korrigieren, Du bist ja noch im Wachstum. Eine OP deswegen ist voelliger Schwachsinn - denk' nicht mal darueber nach. Deinen Koerper hast Du so von der Natur bekommen, und das ist das Beste, was Dir passieren konnte. Bleib natuerlich, das ist 100%ig die ehrlichste, einfachste und auch die attraktivste Loesung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das weg geht ist nicht sicher. Warte bis Du ausgewachsen bist, wenn es dann immer noch so schlimme ist, kannst Du ja über eine OP nochmal nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst einmal: Wieviel Ohren hast Du eigentlich auf jeder Seite? Und nein, ohne OP werden die nie anliegen, denn Druckknöpfe sind auf Dauer sehr schmerzhaft :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine OP mehr!!!Da gibts ne örtliche Betäubung,dann gibst nen kleinen Faden rein fertig!Ganz harmlos ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Sorgen Ich bin selbst so ungefähr in deinem Alter und hab auch abstehende Ohren... und ich leb noch! Bleib wie du bist das ist das beste! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

früher hat man die immer an den kopf gebunden.....

man es hilft nix, du kannst es kaschieren, aber nicht ändern ohne op

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir da an deiner Stelle überhaupt keine Gedanken drüber machen.

Das geht schon noch weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Günter Jauch hat sie sich mit Klebeband angeheftet. Ich finde leichte Segelohren süß. Mit langen Haaren fallen sie auch weniger auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?