Second Life miete?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du einen privaten Vermieter wird er dir wenn er lieb ist, erst eine Mahnung zusenden, ist er das aber nicht, wird all dein Besitz (gerezzte Prims) in dein Inventar zurück gehen (Fundbüro) und du für das Land gesperrt werden. Hast du einen Premiumaccount ... Linden Lab wird eine erneute Buching des offenen Betrags nach Ablauf von 7 Tagen versuchen. In dieser Zeit kann sich der Benutzer noch normal in Second Life anmelden. Am achten Tag wird der Benutzerzugang für 30 Tage deaktiviert. Eine Zahlung in diesem Zeitraum stellt den Benutzerzugang wieder her. Am 31sten Tag (oder 38sten Tag, abhängig von der Sichtweise), wird das Benutzerkonto geschlossen und jeglicher Landbesitz wird Governor Linden zugeteilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?