Seat Leon 5f Led Scheinwerfer ausbauen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lass das am besten die Werkstatt machen, da du die Scheinwerfer danach justieren muss und sie dafür in die Grundeinstellung verfahren müssen.

Wenn du es trotzdem machen willst hier die Anleitung:

-Stoßfängerabdeckung auf der jeweiligen Seite großzügig lösen. Also am Radlauf entlang die Schrauben raus (TORX 25), unten am Unterfahrschutz entlang und oben die 4 Spreizclips ausbauen und die Abdeckung abnehmen (darunter sind nochmal TORX 30). Achtung von Stoßfängerabdeckung zum Kotflügel ist auch noch eine. Im mittleren Gitter unten durch die großen runden Löcher sind auch Schrauben.

-Die Sroßfängerabdeckung ausbauen (vorsichtig dass nichts reißt). 

-Nun genau nach schauen welche Schrauben am Scheinwerfer zur Befestigung dienen. Sind 2 hinter dem Scheinwerfer, 2 oben am Schlossträger und 2 nahe des Kühlerpakets. Merk dir genau welche wo waren die sind unterschiedlich lang.

Dann den Scheinwerfer wieder einbauen und einstellen (Spaltmaß, Fallung und Flucht zum Kotflügel). Die richtige Einstellung ist wichtig sonst gibt es Windgeräusche und es sieht besch*ssen aus. Man wird denken es sei ein notdürftig repariert er Unfallschaden.

Stoßfänger einbauen und festschrauben

Fehlerspeicher auslesen und Scheinwerferjustage durchführen.

So ich hoffe ich konnte dir ausreden es selbst zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?