Seat Ibiza Marder Schlauch angefressen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Unterdruckschlauch für Bremskraftverstärker..... zumindest sagt das die Teilenummer 3C 103 558 ftl 522

Wie unschwer auf Deiner Abbildung zu erkennen, ist es ein VW Ersatzteil, dass auch im Golf VI verwendet wird. Dass eine Seat-Werkstatt den Schlauch nicht identifizieren kann, kann ich kaum glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn die sich dumm stellen gehst eben zu vw.der schlauch ist bei denen im programm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann nicht erkennen, von wo nach wo der Schlauch führt...

aber ein SEAT-Händler wird den Schlauch vorrätig haben und ihn dir

verkaufen (oder auch montieren) können...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müsste mit der Bremse zu tun haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte das Auto nicht mehr fahrbereit sein, würde ich ein Foto machen, auf dem man sehen kann, von wo nach wo der Schlauch geht.

Dieses dem Seat-Händler zeigen. Dann muss er wissen, welchen Schlauch du brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joheipo
05.10.2016, 12:53

Na, in diesem Fall (auf dem Foto gut zu erkennen) handelt es sich um Teil mit VW-Teilenummer. Ein gewöhnlicher Unterdruckschlauch , der unter anderem beim Golf VI vorkommt (habe ich mit der Teilenummer im Internet gefunden).

Daß Seat zum VW-Konzern gehört, scheint der Ersatzteilfritze in der Seat-Werkstatt nicht zu wissen.


0

Hallo,

sorry, aber ich musste eben ganz schön lachen! Ein Mitarbeiter der Werkstatt meinte, dass es ein Fehler sein könnte? Wenn ich persönlich einen defekten Schlauch sehe, dann muss ich nicht lange überlegen ob das ein Fehler sein könnte oder nicht.

Was da bei dir defekt ist, ist ein Entlüftungsschlauch - Materialkosten sollten sich auf ca. 20,- Euro belaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn das für ein Klapskalli in der Seat-Werkstatt?

Als Ersatzteilmann sollte er schon mit Hersteller-Codes klarkommen können.

Hier hast Du Deinen Schlauch:

http://www.ebay.de/itm/VW-Golf-6-VI-Unterdruckschlauch-03C-103-558-F-/140478332491


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von migebuff
05.10.2016, 12:49

Als Ersatzteilmann sollte er schon mit Hersteller-Codes klarkommen können.

Das dachte ich auch, als im Urlaub ein Turboschlauch geplatzt ist und ein Audi-Vertragshändler(!!!) vor Ort die einzige Möglichkeit zur Ersatzteilbeschaffung war. Obwohl ich den Schlauch ausgebaut, die Teilenummer fotografiert hab usw, hat es fünf Anläufe und mehrere Tage gebraucht, bis man ihn gefunden hat.

Die stellen sich bei sowas vermutlich gern absichtlich etwas ungeschickt an, damit der Kunde das Auto in die Werkstatt bringt statt das Teil einfach selbst zu wechseln...

1

mach doch kein langen Faxen mit den diversen Lagerdödeln....

schneid´ den Schlauch an der Bissstelle sauber gerade, steck ein kleines Metallrohr rein, 2 Schlauchschellen und fertig. Keine Sorge... der Bremskraftverstärker wird sicherlich noch mit genug Unterdruck versorgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?