seat ibiza, Display an der Mittelkonsole leuchtet obwohl Auto aus ist

...komplette Frage anzeigen seat ibiza 1.4 stella - (Auto, Display)

1 Antwort

Habe vieles versucht>

Was hast du denn probiert? Mal die Batterie für einige Minuten abklemmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jeanette1821 23.03.2014, 23:02

Habe an den knöpfen vom Display mal geguckt ob es eine Einstellungs sache ist. Habe nämlich von Technik im Auto sehr wenig Erfahrung. Ist auch mein erstes Auto deswegen wüsste ich jetzt auch nicht wie ich die Batterie abklemmen sollte

0
konzato1 23.03.2014, 23:06
@Jeanette1821

http://www.seatforum.de/threads/56723-Displaybeleuchtung-leuchtet-dauerhaft/page2

Hier steht was zu dem Problem.

Eine Batterie klemmt man übrigens folgendermaßen ab: Motorhaube öffnen, Batterie suchen. Mit (meistens) einem 10er Mutternschlüssel die Schraube an der Klemme eines Batteriepoles lockern und die Klemme abziehen. Nach einigen Minuten (oder auch über Nacht) die Batterie wieder anklemmen und testen, ob der Elektronikfehler immer noch vorhanden ist.

0
Jeanette1821 23.03.2014, 23:13
@konzato1

Ok Dankeschön für ihre Hilfe, noch eine frage sollte sich das Problem nicht lösen und das Licht die ganze Nacht durch brennt könnte es sein das morgen die Batterie leer ist und ich das Auto morgen nicht mehr an bekomme?

0
konzato1 23.03.2014, 23:23
@Jeanette1821

Das kann ich leider nicht sagen, ob die Batterie das ohne Probleme aushält. Weil mir jetzt nicht bekannt ist, ob da vielleicht nur eine oder zwei LEDs leuchten, oder das ganze Teil "noch in Betrieb ist" und viel Strom saugt. Ich habe hier aber noch diese Antwort gefunden:

schön (bzw. eher nicht), dass es auch anderen so geht. habe das problem seit etwas über 1 jahr und behelfe mir derzeit mit dem Ziehen der Sicherung für die Radioeinheit. (blaue Sicherung, Nr. 30 - glaub ich).

0

Was möchtest Du wissen?