Seat Funkschlüssel Defekt?

 - (Auto, Auto und Motorrad, VW)

4 Antworten

Wenn ein Schlüssel einige Zeit rumliegt kann es sein, dass die Kodierung vom Schlüssel mit dem vom Wagen nicht mehr übereinstimmt.

In dem Fall müsste man den Schlüssel mehrmals nutzen.

Wobei es allerdings auch sein kann, dass jemand in deiner Nähe ein Störsender nutzt um damit verhindert, dass du den Schlüssel nutzen kannst.

Versuch mal aus nächster Nähe den Wagen zu öffnen bzw. zu schließen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Erstmal vielen dank.
Stör Sender sind es nicht, da ich an mehreren stellen das habe bzw. Jetzt immer.

Der Schlüssel ist täglich im Autoschloss und auch in Benutzung vom schließen her.

Wie kann man ihn evtl neu anlernen ?

0

Funktioniert die Kodierung nicht, kann man das Auto nicjt starten. Das Schloss ist ebenfalls Kodiert.

0

Was Du zuerst einmal für immer und ewig vergessen kannst ist dieses Deppenmärchen vom Reis.

Was gerne mal bei diesen Schlüsseln sein kann sind die Kontakte der Batterie und Lötstellen. Was Du auch versuchen kannst wenn die Batterie ein Problem hatte: Neu anlernen. Wie das geht findest Du im Internet. Wenn das nicht geht dann geh damit in ein Repair Cafe: Dort kann Dir oftmals geholfen werden. Ich hatte beim letzten Cafe auch einen Schlüssel der jetzt wieder läuft. Ansonsten würde das Ding beim VW- Händler nicht billig werden.

So ein ähnliches Problem hatte ich mal bei Mercedes, bei mir musste der Schlüssel neu Kalibriert werden (500 €), am besten Mal zu einer Werkstatt oder direkt zu Seat fahren und mal nach hören (das fragen kostet immerhin nichts) vielleicht ist es ja nur eine Kleinigkeit

Der Chip ist defekt. Hab das selbe Problem an meinem Mercedes. Der Schlüssel viel mir einige Male zu Boden. Vielleicht ist das bei dir ebenfalls die Ursache.

Der Chip oder eines der anderen Bauteile.

So ein Schlüssel besteht nicht nur aus dem Chip...

0

Was möchtest Du wissen?