Sd karte wird nicht erkannt?

 - (Technik, Kamera, Speicherkarte)

7 Antworten

Deine alte Kamera kann wahrscheinlich mit der Größe und der Formatierung der Karte nichts anfangen. Wenn die Karte 64 GB hat, ist sie mit exFAT formatiert. Alte Kameras können nur mit FAT32 umgehn und manchmal auch nichts mit der Größe der Karte anfangen.

Probiers mal mit diesem Formatierungsprogramm (auf das Bild klicken um es runterzuladen):

Ridgecrop Consultants Ltd

Wenns dann immer noch nicht geht brauchst du eine kleinere Karte.

Vielleicht ist die SD zu groß.

Manche Geräte aus der Anfangszeit der Speicherkarten konnten mit Kapazitäten über 64 MB nichts anfangen und erkannte die SD daher gar nicht erst.

Das kann zwei Gründe haben:

  1. Die Karte ist falsch formatiert. Du solltest die Karte in der Kamera formatieren, damit die Kamera damit arbeiten kann (Vorsicht: Das Formatieren löscht alle auf der Karte vorhandenen Daten).
  2. Die Karte ist zu gross (von der Speicherkapazität). BeinSD-Karten gibt es Maximalgrößen mit denen Geräte umgehen können. Evtl. hat die Karte also einfach zu viel Speicherplatz und die Kamera kann damit nicht umgehen. Bitre entsprechende Angaben im Handbuch der Kamera beachten.

Leider zeigst Du nur den Adapter.

Falscher Kartentyp oder zu groß?

vielleicht ist sie nicht entsperrt, schieb mal den kleinen Schieber oben zur anderen Seite

Was möchtest Du wissen?