SD Karte nicht mehr lesbar

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Probiers mal hiermit.
Wähle-Computerverwaltung dann Datenträgerverwaltung anclicken-
gefundenen Datenträger (Buchstabe fehlt)anclicken-
mit rechter Maustaste der Karte
einen Laufwerkbuchstaben hinzufügen z.B. H oder I
dann müsste er wieder erkannt werden.
Wichtig:Die Karte nur bei ausgeschaltetem PC
an- oder abklemmen,
oder den Button " Hardware sicher entfernen " benutzen.

Hallo Zusammen,

hatte jetzt letzlich auch im Urlaub das Problem.

Mit einem Mal konnte die Digital-Kamera die SD-Speicherkarte nicht mehr erkennen. Auch im PC wurde die Card nicht korrekt erkannt, statt der 8 GB wurde mir nur eine 1 GB-Partition angezeigt, aber ein Zugriff auf die Bilder war nicht möglich.

Ich beschäftigte mich im Internet mit sämtlichen Recovery-Tools doch keins konnte meine Karte wiederherstellen. Also nahm ich Kontakt mit einem ansässigen Dattenrettungsunternehmen auf. Nach einer Woche wurde mir mitgeteilt, dass der Controller des internen Flashspeichers defekt sei, aber die Daten zu 100% zu retten sind. allerdings dauert dies 4 Wochen. Der Preis dazu hat mir natürlich die Schuhe ausgezogen, es wäre ein weiterer Urlaub in Dänemark möglich gewesen.

So wendete ich mich also an die Revcoverfab.de aus Dresden und erhielt dort prompt nach einem Tag eine Vorschau der zu rettenden Bilder. Die Firma um Herrn Leopold Hiersche macht einen sehr seriösen und professionellen Eindruck, arbeitet kompetent und schnell. Ich kann Sie nur jedem empfehlen, zumal der finanzielle Aufwand sich im Vergleich zum Markt sehr im moderaten Bereich befindet.

Viele Grüße an alle Hilfesuchenden

Die Karte neu formatieren müsste helfen. Dann sind aber die Bilder weg. Evtl. könntest Du versuchen die Karte noch einmal in den Fotoapparat oder das Handy zu legen, dann schauen ob die Karte erkannt wird.

Ich würde die Bilder aber gerne behalten...

0

Videos von der SD-Karte auf den Mac überspielen: Wie funktioniert das?

Wir hatten gestern eine Familienfeier und ich habe per Kamera ein paar schöne Filme gemacht, die ich jetzt auf DVD brennen möchte. Allerdings schaffe ich es nicht einmal, die Filme von der SD-Karte auf den Mac zu übertragen. Er zeigt mir gar keinen Film auf der SD-Karte an, als ob er das Format gar nicht kennt. Ist das möglich? Und wie kann ich Videos von der SD-Karte auf den Mac überspielen?

...zur Frage

Pc erkennt micro sd karte nicht was tun?

Kann es am Adapter liegen

...zur Frage

Micro SD-Karte vom Handy - Wie kann ich meine Bilder retten (Nachtrag)?

Hey :)

Neulich habe ich all meine Bilder von meinem Handy (Samsung Galaxy S3 Mini) an meine Micro SD Karte gesendet - Ein blöder Fehler! Denn am nächsten Tag sei laut meines Handys angeblich die Micro SD-Karte beschädigt.

Dann habe ich es mit den Adapter probiert, aber am PC wurde erst gar nichts angezeigt und bei den nächsten Versuchen ein leerer Ordner.

Ich weiß hundertprozentig, dass da die Bilder drauf sind, da ich sie am Vorabend an die SD-Karte geschickt habe und sie mir sogar noch angeschaut habe.

Jetzt habe ich die Micro SD-Karte wieder in mein Handy getan. Die Meldung, dass die SD-Karte beschädigt sei, ist weg. Dafür erscheinen merkwürdige leere Ordner. Mein Vater hat die SD-Karte in seinem PC gehabt. Keine Ahnung, ob er was gedrückt hat. In dem Handyladen konnte mir auch keiner weiterhelfen.

Ist es jetzt zu spät wegen meiner Fotos? Hat jemand eine Idee, wie ich meine Bilder retten kann? Bzw wie ich die Bilder auf meiner Micro SD-Karte anschauen kann?

Ich bin am Verzweifeln! :(

Danke! :)

...zur Frage

Verlangsamt ein SD-Karten Adapter die Schreib- und Lesegeschwindigkeit einer SD-Karte?

Hallo, wenn ich jetzt die 32GB Class 10 Micro SD Karte meiner GoPro in meine EOS 700D mit SD-Karten Adapter einsetzte, verringert dieser die Leistung der Micro SD ?

...zur Frage

32 GB SD Karte zeigt nach umformatieren nur noch 56 MB an?

Moinsen,
Nach dem versehendlich eine Raspberry Pi Datei auf meine SD Karte gekommen ist, und diese dadurch umformatiert wurde, musste ich sie wieder "zurückformatieren". Nun sind allerdings alle Dateien gelöscht, die vor dem Ganzen auf der SD Karte waren, und die Karte zeigt nur noch an, dass sie eine Speicherkapazität von 56 MB an. Siehe Foto.
Die Frage ist nun:
Wie kann ich die volle Speicherkapazität wiederherrstellen?
Wie kann ich alle Daten (.mp3) wiederherrstellen?
Danke, Bommel

...zur Frage

Micro-SD wird vom Player nicht erkannt

Hi!

Ich habe vor ein paar Tagen einen den MP3 & MP4-Player "Acho A809 AGB" geschenkt bekommen. Dieser funktioniert auch eig. wirklich gut. Laut Internet erkennt er Micro-SD-Karten mit 4, 8, 16 und 32 GB. Jetzt habe ich also eine 8GB-Micro-SD-Karte mit erstmal ca. 1,5 GB Musik vollgepackt und wollte diese in meinem neuen MP4-Player ausprobieren...

Allerdings erkennt dieser nach dem einlegen nicht einmal, dass eine Micro-SD drin ist, noch hat er Zugriff auf die entsprechenden Musik- & Video-Dateien. Daher wollte ich fragen, ob jemand von euch auch schon einmal ähnliche Probleme mit diesem oder anderen Playern hatte und / oder eine Lösung dafür kennt. Am Computer wird die Micro-SD (mit Adapter) zumindest sofort erkannt.

Ich hoffe, jemand kann mir helfen.. Danke schonmal dafür!

Lg MLhoch2

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?