SD-Karte geht in Kamera und Laptop nicht mehr, zeigt nur komischen Zeichen an, aber keine Bilder?

2 Antworten

Es ist offensichtlich das Inhaltsverzeichnis kaputtgegangen. Möglicherweise kannst du die daten retten, wenn du dir karte im Explorer rechtsklickst, und Eigenschaften wählst. dann bei Tools auf jetzt prüfen klicken.

Wenn das auch nichts hilft, dann lass mal recuva (Programm zum downloaden) dran.

Hallo,

danke für den Tipp, das mit rechtsklick, Eigenschaften und Tools habe ich leider nicht gefunden, aber ich habe das mal mit Recuva versucht, hat auch funktioniert, jedoch war die Ausbeute nur sehr mager. Hauptsächlich habe ich Bilder gefunden, die ich selbst schon vor ewigkeiten Gelöscht habe.

Hmmm.. hab mal versuch, die komischen Ordner auf der Karte wenigstens zu löschen, aber das geht nicht mal.

Fragende Grüße Alex

0
@Bayernbahner

Wenn du die Rettungsversuche aufgegeben hast, kannst du die Karte einfach neu formatieren, auch das über Rechtsklick, Eigenschaften.

0

Versuch mal PC Inspector Data Recovery, ist frei zum Download

"Dieser Ordner ist leer." nur bei Kamera?

Hallo :)

Ich komme gerade von einem Schüleraustausch zurück und wollte meinen Eltern am Laptop die Bilder zeigen, die ich gemacht habe. Habe also das Handy angesteckt und die Galerie auf der SD-Karte geöffnet. Hat auch alles wunderbar funktioniert, hat alles angezeigt, bis auf den Ordner "Kamera". Dort steht immer "Dieser Ordner ist leer." obwohl ich genau weiß, dass dort über 1000 Bilder liegen. Handy & Laptop neustarten - nicht geholfen Anderes Kabel - nicht geholfen Mit Kartenleser auf Karte zugreifen - nicht geholfen

Ich weiß nicht was ich noch machen soll.

Falls es irgendwie wichtig ist: Ich habe ein LG G4 und es läuft mit Android 6.0

Vielen Dank schon im Vorraus!

Liebe Grüße, hipsterkatze

...zur Frage

SD-Karten Bilder unvollständig angezeigt

Hallo, ich habe folgendes Problem:

Habe in Kroatien viele Fotos mit meiner Spiegelreflexkamera gemacht, welche aber auf meinem Laptop von der SD Karte aus nicht vollständig angezeigt werden. Es kommt auch keine Fehlermeldung oÄ, sie sind einfach nicht zu sehen. Auf der Kamera selbst hingegen (SD Karte eingesteckt) werden sie normal angezeigt.

Habe schon probiert, die Kamera mit SDKarte selbst anzuschließen, selbes Resultat. Danach habe ich nur die Kamera ohne SDKarte angeschlossen, der Ordner ist komplett leer.

Wo sind die Bilder?

Übrigens: Es sind einzelne Bilder zwischendrin, die nicht zusammenhängen, die fehlen, der Rest der Bilder ist da.

LG

...zur Frage

Kamera-Speicherkarte durch Zauberei komplett formatiert - Alle Bilder weg

Hallo, ich habe mir gestern das Samsung Bundle mit der NX1000 Systemkamera und dem Galaxy Tab 2 gekauft. Das Tab ist in Ordnung, die Kamera bereitet mir Probleme.

Ich war eben ca. 400 Fotos machen, habe im Auto meine Kamera ausgeschaltet (komplett), den Akkudeckel aufgeklappt, die SD-Karte ganz normal, wie immer entnommen und die Micro-SD in diesem Adapter in das Galaxy Tab eingelegt... ich öffnete einen Datei-Explorer um mir die Bilder anzuschauen also navigierte ich in den "DCIM" Ordner wo meine Bilder sonst immer waren und bekam große Augen. Der Ordner war LEER.

Karte ausgeworfen, in die Kamera wieder eingesetzt und siehe da: Die Karte war wirklich LEER! Diese ganzen tollen Bilder waren weg. In Luft aufgelöst innerhalb von Sekunden!

Was habe ich falsch gemacht? Hatte schon mal jemand die gleichen Probleme mit der gleichen oder einer anderen Kamera?

...zur Frage

Explorer stürzt ab beim Kopieren von Bildern in anderen Ordner (von SD-Karte)?

Hey, ich habe folgendes Problem: Bei meinem Handy (moto g3) wird andauernd meine SD-Karte ausgeworfen, ich habe dann gemacht was mir gesagt wurde und sie formatiert und alles war gut. Jetzt ist sie nach langer Zeit wieder ausgeworfen worden. Ich wollte daraufhin die Bilder die darauf sind sichern. Jedes Mal wenn ich die Karte in den Kartenleser stecke wird sie angezeigt und der Explorer geht auf. Dann will ich sie kopieren, der fängt ganz normal an und stoppt mittendrin. Ab diesem Stopp kann ich dann auch nicht mehr auf die SD-Karte zugreifen und alles stürzt ab. Die Bilder sind nicht kopiert. Aber die Karte wird noch angezeigt, nur lädt der Explorer stundenlang wenn man danach ein Bild öffnen will oder einen Ordner auf der Karte.. Woran könnte das liegen? Ich will die Bilder ja sichern aber wenn das immer abstürzt wird das nichts... und was kann ich machen damit ich die Bilder gesichert bekomme?

Danke für eure Hilfe.. :(

...zur Frage

sd karte öffnen ohne formatieren?

Also

ich brauche den Inhalt meiner SD-karte aber wenn ich sie öffnen will zeigt der Computer mir an das ich sie formatieren muss doch ich brauche die Daten die drauf sind und wenn ich formatiere geht alles gelöscht weiß einer ein weg diese Daten zu retten

...zur Frage

Speicherkartenfehler - SD-Karte

Hallo,

ich habe am Wochenende einige schöne Bilder mit meiner Digitalkamera gemacht, diese konnte ich mir auch noch auf der Kamera ansehen, aber als ich die SD-Karte entfernt habe um den Chip auszulesen und die Bilder auf den Rechner zu ziehen waren die Bilder futsch.

Es waren auch noch ältere Bilder drauf und die wurden auch noch angezeigt nur die vom Wochenende nicht mehr.

Ich habe die SD-Karte dann noch einmal zurück in die Kamera gesteckt und wieder zurück in den Rechner aber sie blieben verschwunden...

Jetzt können auch die alten Bilder nicht mehr auf der Kamera angezeigt werden, jetzt steht da nur noch Speicherkatenfehler.

Ich vermute das die Speicherkarte einen weg gekriegt hat als ich viele Bilder draußen gemacht habe und es sehr, sehr kalt war... Kann das sein?

Sind meine Bilder noch zu retten? Wenn ja wie?

Vielen Dank für hilfreiche Tipps!

Neanette

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?