SD- Karte zu groß?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte schon oft solche Probleme.

Am besten du holst dir für Linux gparted und formatierst die ganze Karte nochmal mit fat32. Das müsste den Speicher für 16GB auch noch erwischen.

Dann versuch nochmal Raspbian draufzuziehen :D

LG, PH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heya 3ckfaw,

hört sich eher an, als wenn Du bzw. Dein System die (gründlich) "zerschossen" hat!  :-)

Befürchte ja, das da nicht mehr (wirklich) was zu machen ist...

WAS ist es den für eine Karte? Micro-SD oder doch "nur" eine SD-Karte?

Wie alt ist die den? EVENTUELL hast Du ja die Chance die beim Hersteller (noch) zu reklamieren?

Ansonsten...

Derzeit hat Media-Markt für 15€uro eine 64GB Samsung Micro-SDXC Karte (http://www.mediamarkt.de/de/product/_samsung-microsdxc-evo-adapter-mb-mp64da-eu-1848356.html) im Angebot!

Bekommst auch beim Saturn für denselben Preis! Musst bloß auf das Media-Markt - Angebot verweisen...

Achja, ist nur noch bis morgen gültig!

Oder schau HIER (https://geizhals.de/?cat=sm_sdhc&xf=307_16~298_microSDHC#xf_top) mal...

Da findest Du die 16GB-Karten schon ab ca. 3€uro...

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?