sckit2 Liquid-geht-in-den-Mund?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

es ist schon nicht normal, dass Du Deine E-Zigarette rauchst.

E-Zigaretten werden gedampft. Zwischen rauchen und dampfen besteht ein sehr gravierender Unterschied.

Rauch entsteht nur durch Verbrennungsvorgänge, wie bei herkömmlichen Tabakzigaretten. Durch den Verbrennungsvorgang entstehen sehr viele, der extrem giftigen und teilweise stark krebserregenden Stoffe.

Das gibt es bei E-Zigaretten nicht.

Warum nerve ich Dich damit? Weil man täglich mit Kritikern von E-Zigaretten zu tun hat, die jede Möglichkeit nutzen der E-Zigarette schädigende Zusammenhänge anzudichten.

"Da wurde geschrieben die E-Zigarette wird geraucht....blablablaaaa..."

Als Dampfer weiß man, das die ganzen Vorwürfe total schwachsinnig sind, weil alles so verdreht wird, wie es am besten passt und nützlich ist.

Sorry... Nun zu Deinem Problem.

Wenn es so wäre, wie LeaMarie beschrieben hat, wäre es eine Einmaligkeit und mit wegwischen getan.

Dein Problem ist ein typisches Anfänger Problem. Das kennt fast jeder Dampfer aus seiner Anfangszeit.

Es liegt an einem falschen Zugverhalten.

  • E-Zigaretten Züge sind wesentlich länger, als die einer Tabakzigarette. Eine E-Zigarette arbeitet mit einer gewissen Zeitverzögerung. Das Liquid muss erst verdampft werden. Dafür muss eine Heizspirale im Verdampferkopf erhitzen. Das geht zwar schnell, aber es dauert einen Moment.
  • Der Zug an einer E-Zigarette sollte länger andauern als der eigentliche Dampfprozess. Das bedeutet, dass man den Befeuerungsknopf bereits losgelassen hat, aber noch einen Moment weiter zieht. Dadurch werden zwei Aspekte unterstützt. Auch der letzte, erzeugte Dampf wird aus dem Gerät gezogen und kann nur noch geringfügig innerhalb des Gerätes kondensieren und der Verdampferkopf kühlt schneller wider runter. Das schont den Kopf und erhöht die Lebenserwartung.


Beim Spritzen von Liquid ist es die zuvor im Gerät kondensierte Flüssigkeit, die mit dem Dampf hochgezogen wird.

Wenn Du das änderst, hat es sich zukünftig mit Deinem Problem erledigt.

Gruß, RayAnderson  😏 

RayAnderson 05.12.2016, 20:31

Danke für das Sternchen.

1

Nein es ist nicht normal, du wirst wahrscheinlich ausversehen etwas in das Mundstück getropft. Versuch es mit einem Wattepad zu säubern.

Nach dem befüllen einfach mal "ausschleudern" wie ich es nenne.
Dann fliegen die tröpfen raus und du kannst in ruhe dampfen

Was möchtest Du wissen?