Scientology-Tom Cruise

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deswegen ist er nicht böse, aber er zieht seine Tochter da mit rein und für Kinder ist sowas nunmal gar nicht. Finde ich. Erwachsene können das selbst entscheiden, aber Kinder werden dazu gezwungen, bzw. lernen es erst gar nicht anders kennen. Im Übrigen finde ich es reichlich blöde, wenn man einer Sekte verfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chellynummer1
07.10.2011, 16:30

Oh dankesehr! Dann hab ich es verstanden :)

0
Kommentar von mangobaeume
07.10.2011, 16:37

ja, genau, fuer Kinder it das die Hoelle. Lies mal dieses buch, fuer ca 4 Euro kannst Du's guenstig bei amazon kriegen: Kindheit bei Scientology: Verboten! von Ursula Caberta von Goldmann Verlag (Taschenbuch - 8. März 2010)

0

ein boeser Mensch ist er automatisch wohl nicht, die aller-intelligentesten Menschen koennen diesen Sekten zum Opfer fallen, die haben dann keinen klaren Durchblick mehr. un er wird dort wohl auch super behandelt, denn er steckt da viel geld hinein und ist ein aushaengeschild. Dass er nur sein eigenes leben verkorkst, stimmt so nicht, denn ALLE Scientology-Mitglieder haben da oberste Ziel, Andere anzuwerben. Ausserdem erziehen sie ihre Kinder imsinne von Sientology, und das ist ganz schoen schlimm, was da abgeht. Da kanst Du mal hier nachlesen:

http://www.ilsehruby.at/EineKindheitinScientologyBild.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Audifan1992
07.10.2011, 16:39

Stimmt, hab ich in meinem Beitrag vergessen (das mit der Erziehung!). DH

0

Viele sind bei Scientology, man sollte sich eher fernhalten, weil die genug macht haben um dein ganzes Leben zu zerstören (da sind viele Anwälte, Ärzte, Beamte, usw.). In Deutschland gibt es (offiziell?) ca. 12.000???? Mitglieder (bin mir nicht so sicher). Das ist auf die Gesamte Masse der Deutschen nicht viel aber selbst wenn nur 1% von denen (120!) in höheren Ämtern sind können die einem einzelnen (Aussteiger, jemand der gegen Scientology vorgehen möchte, ...) schon mächtig schaden, und zwar in allen Lebenslagen, das geht von der Zerstörung der Familie (Sorgerecht Entziehung,...) bis hin zur Arbeitslosigkeit, ...

Man weiß es nicht aber gab auch schon einmal einen solchen Fall (musst mal googlen).

Zu Tom Cruise, der ist naja (freiwillig?) dort, man kann ja nicht davon absehen, dass die auch Gehirnwäsche betreiben?? (genau weiß man nichts wenn man nicht dabei ist!)

Aber ich denke mal Prominente wie u.a.!!! Tom Cruise und co. werden bezahlt, damit die Sekte in die Medien kommt und somit eine gewisse "Popularität" bekommt. Die Promis sollen sozusagen das Image "aufhellen" und somit für neue Mitglieder sorgen (z.B. Fans von Tom Cruise usw...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chellynummer1
07.10.2011, 16:40

Ich bin ein großer fan von ihm,trete aber trotzdem nicht bei scientology bei !

0

Er selbst muss nicht "böse" sein, aber er sorgt doch zumindest dafür, dass sich Scientology immer weiter ausbreitet - und das ist, wie du schon selbst richtig gesagt hast, gefährlich. Wenn wir wüssten, wo Scientology inzwischen überall die Finger drin hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chellynummer1
07.10.2011, 16:32

Was können die denn z.b. tun?

0

richtig, scientology ist nichts gutes(les mal ein buch darüber) und total sinnlos, man investiert nur geld rein und bekommt ne gehirnwäsche etc!!!

und tom cruise ist nur EINER von vielen, viele bekannte , ob politiker oder stars, ärzte etc.... sind da drin! weil das wichtig für scientology ist nich nur wegen dem geld!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chellynummer1
07.10.2011, 16:29

ich muss kein buch lesen,wenn ihr es mir auch kurz erklären könnt. außerdem finde ich kein buch zu tom cruise-scientology. wenn du eins kennst,sag mir mal bitte wie es heißt !

0

Er verdient damit Geld. Er wird bezahlt, damit er dort bleibt. Als Werbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jill03
07.10.2011, 16:28

er verdient damit nichts, er zahlt da rein;) es ist sein aufgezwungener glaube an scientology deswegen is er da drinnen

0

Was möchtest Du wissen?