Science-Fiction-Zeichentrickfilm aus den 70ern oder 80ern gesucht

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Film heißt Herrscher der Zeit.

Der Vater des Jungen kracht auf der Flucht vor den Wespen (die Gehirne aussaugen) mit seiner Krabbe (einem Fahrzeug mit Spinnenbeinen, jeweils ein Rad dran, gegen eine Wurzel, überschlägt sich und kann nicht weiter.

Dem Jungen gibt er ein rot/weißes Ei, ein Funkgerät und scheucht ihn weg, er soll in die Dolinen flüchten.

Die Dolinen sind rosafarbene Gewächse, ein ganzer Wald voll, dort trauen sich die Wespen nicht hin.

Über Funk ruft er noch seinen Kumpel zu Hilfe für sein Kind.

Der Kumpel macht sich auf den Weg zu dem Planeten, man spricht über Funk mit dem Jungen und weil er Durst hat, rät ihm einer, die Früchte anzupieksen und den Saft zu trinken - Genannt Dolinenschnaps.

Der enthält Alkohol, worauf der Junge dann halt mal eine Weile schläft.

Man besucht noch einen alten Raumfahrer, dass der mitkommt zum Helfen - der rät dem Jungen auch, den Saft zu trinken.

Am Schluß kommt raus, das alte Raumfahrer ist der kleine Junge, denn der Planet wird durch die Herrscher der Zeit kurz vor der Rettung in der Zeit zurückversetzt.

Toller Film, gibts auf DVD, und zwar genau da: http://www.amazon.de/Herrscher-Zeit-Ren%C3%A8-Laloux/dp/B001I9ZML4/ref=sr_1_1?s=dvd&ie=UTF8&qid=1339408197&sr=1-1

Viel Spaß beim Anschauen - ich hab ihn auch.

Was möchtest Du wissen?