Schyssdräggziigl - Was bedeutet das?

1 Antwort

Ein Ausdruck aus dem Baseldeutschen und bezeichnet eine sehr kleine Fasnachtsgruppe, die z.B. bei einem Umzug mitläuft oder durch die Stadt zieht.. Die grösseren heissen z.B. "Clique". Wörtlich übersetzt heisst es "Scheissdreckzüglein".

Die richtige Schreibweise: Schyssdräggzygli

2

Was möchtest Du wissen?