Schwulen sex ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo Jungeboy4212

Keine Sorge, das ist völlig normal. Es gibt heterosexuelle Menschen, lesbische Frauen, schwule Männer und bisexuelle Menschen, welche sich Sex mit beiden Geschlechtern vorstellen können. Homosexuell, also schwul, sind laut Studien 10 Prozent aller Männer in Deutschland, das ist also absolut nichts abartiges. Ich kenne die Zahl für bisexuelle nicht, jedoch habe ich selbst mehrere bisexuelle Freunde (keine Beziehung). Mach dir also keine Sorgen, sei einfach du selbst.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. LG, dein Powerboy333

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bist du bisexuell... das ist aber völlig normal :). Es kommt darauf an seit wann du diese Vorstellung hast. Wenn sie schon länger in deinem Kopf schwirrt, bist du bisexuell. Ist es aber erst seit kurzem und es verschwindet mit der Zeit wieder, dann ist es aber nur eine Phase. Ca. 15% der Menschheit ist bi, 5% Homosexuell und der Rest ist hetero. Trotzdem ist es vollkommen normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi du! Also jetzt mal Butter bei die Fische. Auch ich kann es nicht oft genug sagen: "für die Sexualität gibt es keine Norm" , normal ist das was dir Spaß macht und was du geil findest (du solltest jedoch keine Neigungen zu Tieren oder Kindern haben... dann solltest du dir Hilfe suchen). Ansonsten steht deiner Neigung nichts im Wege. Es ist alles erlaubt was Spaß macht und dem anderen auch gefällt. Du solltest dir nicht zu viele Gedanken darüber machen, denn ich denke, dass du bisexuell bist, was keinerlei Nachteile für dich bringt. Im gegenteil, du hast eine größere Auswahl. Wer kann schon von sich sagen, das er Frauen und Männer geil findet (nur mal zu als Gedanke für dich). Also mach das was dir Spaß macht und genieße deine Sexualität. Bei Fragen kannst du mich jederzeit gerne Anschreiben.

Wenn dir meine Antwort gefallen hat, wäre ich über ein "Danke" oder "Hilfreiche Antwort" sehr dankbar. 

P.S. Lebe dein Leben, denn die Zeit ist zu schade dafür um jeden Schritt 100 mal zu überdenken. Der erste Gedanke ist meistens der richtige. Ausgenommen von Straftaten natürlich ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willkommen in der Welt der bunten Sexualitäten :)
Es gibt mehr als entweder oder, homo oder hetero. Du kannst auch bi- oder pansexuell sein (oder noch was anderes).

Wenn dir jemand erzählt das wäre nicht normal, dann hat derjenige kein sehr offenes Weltbild. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist normal. Du bist aber anscheinend bi, da du auch Mädchen magst, wobei du wiederum mehr zu schwul tendierst da du einen Jungen nachsehnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bist du eben Bisexuell... mach dir einfach keinen Kopf darüber.... mach einfach das was sich richtig anfühlt ;D 

ich kanns nich oft genug sagen "für die Sexualität gibt es keine Norm"   normal ist das was du geil findest (kritisch wirds erst wenn du damit anderen schanden zufügst wie z.B. mit Tieren oder Kindern... dann solltest du dir Hilfe suchen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht steht du auf beides. Fang bloß nicht an dich dafür zu schämen. Probiert es aus und schau wie es ist wenn es gut ist ist doch alles klar :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist schon normal?

Wenn du Jungs und Mädchen magst, hast du bisexuelle Neigungen (und so vielleicht auch mehr Möglichkeiten).

Mach dir nicht so viele Gedanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollte es nicht normal sein?

Du brauchst dich nicht in eine Schublade stecken aber wenn es dir hilft, bist du wsl. Bisexuell oder so. Hab Sex mit wem du willst und lieb' den den du lieben willst. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?