Schwulen Bücher ohne Liebe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hm, naja, ohne Romantik. Will & Will von John Green ( "Das Schicksal ist ein mieser Verräter") und David Levithan kann ich nur empfehlen.

Von David Levithan gibt es auch Two Boys Kissing, ist glaube ich relativ neu, habe ich aber nicht bis jetzt selber gelesen und kann ich nichts zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich nenn es Liebe" von Jana Frey. Habe ich mal als Jugendlicher gelesen, ohne zu wissen, dass es da um das Thema Homosexualität geht. Ist aber interessant und spannend geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann "Bodyguard Spezialauftrag: Liebe" empfehlen. Da gehts um einen Mann der einen Mord miterkebt hat und dann einen Bodyguard bekommt und merkt das er Schwul ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?