Schwule Politiker?

6 Antworten

An einem Politiker gibt es unendlich viele Eigenschaften, die beeinflussen, ob ich den gut finde oder nicht, aber schwul zu sein gehört definitiv nicht dazu. Seine Privatsache und sagt null über seine Kompetenz oder seinen Charakter aus.

Erst einmal hat seine Kompetenz oder auch Inkompetenz was sein Resort betrifft Gegenstand der Beurteilung zu sein. Ob zu Hause eine Frau oder ein Mann auf ihn wartet ist für die fachliche Beurteilung doch wohl wumpe. Allerdings, wenn er seine sexuelle Ausrichtung und Amouretten in der Regenbogenpresse offensiv breitlatscht, ist er als Politiker fehl am Platze.

Die sexuelle Präferenzen sind mir total egal.

Politiker werden an ihren Leistungen gemessen und genau das, ist auch für mich wichtig.

Die sexuelle Ausrichtung, ist und soll seine oder ihre Privatsache sein und bleiben.

da es mich von heterosexuellen politikern auch nicht interessiert, ob die von vorne oder hinten, oben oder unten praktizieren, ist es mir auch egal, ob ein politiker homosexuell ist.

Ich beurteile Politiker nicht nach ihrer sexuellen Orientierung

Was möchtest Du wissen?