Schwule Pferde? Hengst bespringt Wallach

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das wird als Dominanzgeste gemeint gewesen sein - übrigens auch, wenn Stuten andere Stuten besteigen.

Außerdem "üben" Hengste in den Junghengstgruppen in der Natur aneinander, wie man sich richtig festhält, damit 1. das Mädel nicht gleich abhaut und 2. man selbst nicht auf der Schnauze landet.

Manchmal wollen die Stuten/Hegste/Wallache sich auch ausprobieren . Was für ein Geschlecht sie sind . Das ist völlig normal . Meine Freundin hat 2 Stuten und die eine bestieg die anderen auch . Trenne sie dan lieber bevor das öfter vorkommt nicht das sie sich irgendwan verletzen .

Lg Maya :))

ein wallach ist doch kastriert, insofern hat er am sex vermutlich eher wenig interesse und hat einfach still gehalten. und dass der hengst ihn besprungen hat, liegt vielleicht auch am mangel weiblicher gesellschaft.

davon abgesehen ist das nicht so ungewoehnlich, wie manche es gern hinstellen. sex ist ein natuerliches beduerfnis und dabei geht's nicht generell um das zeugen von nachkommen.

Soldier90 31.08.2013, 22:11

Gut, mag sein... Sicher ist Sex etwas was jeder gerne hat, egal ob Mensch oder Tier, egal ob Frau oder Mann.

Aber, tut dem das nicht weh? Gut, ich sehe die Pferdeäpfel, aber dennoch... Das muss doch für das Tier unangenehm sein...

Danke für die schnelle Antwort übrigends :) Euch beiden ^^

0

Homosexualität gibt es bei vielen Tierarten. Doch in diesem Fall ist es Dominanzverhalten. Pferde sind soziale Tiere, heißt sie leben im Herdenverband mit fester Struktur. Es gibt eine Rangordnung unabhängig ob kastriert oder nicht. Offensichtlich steht der Wallach weiter unten und mag die Ordnung nicht anfechten. Der Hengst eher Testosteron gesteuert reagiert natürlich. Der Wallach kennt die geschlechtliche Form der Auseinandersetzung nicht.

Ich hatte Wallach und Hengst zusammen. Mein Wallach hatte den Hengst unter Kontrolle. Bevor der Wallach zu mir kam lebte er in einer Herde.

kastrierte männliche Tiere werden oft von den Artgenossen nicht mehr als männlich wahrgenommen. Allerdings kenn ich mich jetzt nicht mit pferden so genau aus, als ob ich sagen könnte, ob es auch bei dieser Tierart so der Fall ist.

Ich kenne eine Stute, die ist auch immer auf andere Stuten drauf. Scheint also vorzukommen.

Aber das er Spaß dran hat, glaub ich nicht. Menschen und Delphine sind nachweislich die einzigen Säugetiere, die aus Spaß Sex haben.

Was möchtest Du wissen?